Teilnehmer des großen Kompetenznetzwerk-Treffens des Tourismus NRW im Aachener Café Total.

11.09.2018

Pop-up-Tourismus im Fokus

Tourismus NRW lud zum Austausch in Aachener Pop-up-Café ein

Autor: Tonia Haag

Gut gemachte Pop-up-Projekte sorgen für große Aufmerksamkeit bei Medien und Kunden. Um das Phänomen in der nordrhein-westfälischen Tourismusbranche noch bekannter zu machen und Denkanstöße zu geben, lud Tourismus NRW die Teilnehmer der Kompetenznetzwerke seiner Produktmarken zu einem gemeinsamen Netzwerktreffen nach Aachen ein.

Ort der Veranstaltung war das aktuell geöffnete Pop-up-Lokal „Café Total“. Eine der Betreiberinnen stellte die Entstehung und das Konzept des Cafés sowie des Vorgängerprojekts „Hotel Total“ vor, das eine Kirche zu einem Begegnungsort gemacht hatte. Eine weitere Referentin präsentierte das Projekt „Pop up Altena“, das zur Belebung der Altenaer Innenstadt durchgeführt wurde. Eine dritte Referentin stellte das Konzept des Start-ups „Sleeperoo“ vor, das Übernachtungen an außergewöhnlichen Orten ermöglicht. Anschließend erarbeiteten die Teilnehmer in drei Gruppen eigene Pop-up-Ideen.

Die Inhalte des Netzwerktreffens werden in das neue Online-Trendmagazin des Tourismus NRW zum Thema Pop-up-Tourismus einfließen. Das Magazin erscheint voraussichtlich Ende September unter www.touristiker-nrw.de.

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

06.12.2019

NRW-Touristiker und Wissenschaftler gehen digitale Herausforderungen an

Zur Pressemitteilung

06.12.2019

NRW-Touristiker und Wissenschaftler gehen digitale Herausforderungen an

Zur Branchennews

06.12.2019

Neues Förderprojekt: Tourismus NRW, das Fraunhofer-Institut und weitere Partner wollen in Zukunft für ein offenes,… https://t.co/a1q7mE4MZo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

04.12.2019

Ab Mai 2020 erweitert ein neues Eventschiff die Rhein-Flotte der KD. Ein Skywalk, eine Freideck-Bar sowie eine VIP-… https://t.co/Faz5BRcXyB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

02.12.2019

Die Kollegen von @DeinMG haben eine komplett neue Website gelauncht. Wer also wissen will, was in der Stadt los ist… https://t.co/y0bNWzwhEO

Tourismus NRW auf Twitter folgen