28.11.2018

Köln feiert 200 Jahre Offenbach: Highlights zum Jubiläum

Er gilt als Erfinder der Operette

Autor: Silke Dames

Mit einem großen Musikprogramm feiert Köln 2019 den 200. Geburtstag des Komponisten Jacques Offenbach, einem Sohn der Stadt. Dazu gehören Konzerte, Opern- und Operettenaufführungen, Ausstellungen und Diskussionen. Höhepunkt sind zwei Festwochen vom 9. bis 26. Juni 2019, in denen Public Viewing Operettenkino, Straßentheater und Livemusik am Kölner Offenbach-Platz geplant sind, sowie Musikpiknicks in Schlössern und Parks des Kölner Umlands. Sieben herrschaftliche Anwesen im Rhein-Erft- und Oberbergischen Kreis bieten Melodien von Jacques Offenbach in historischem Ambiente. Dazu gehören Schloss Türnich, Schloss Loersfeld und die Kommandeursburg in Kerpen, Schloss Bedburg, die Abtei Brauweiler und Haus Orr in Pulheim sowie Schloss Paffendorf in Bergheim.

Eine Wanderausstellung mit dem Titel „Von Köln über Paris in die Welt“ gibt zum Auftakt des Offenbach-Jubiläums einen Überblick über das Leben des Komponisten. Sie ist vom 14. Dezember 2018 bis 13. Januar 2019 im Spanischen Bau des Kölner Rathauses zu sehen und macht anschließend Station an anderen Orten in Köln sowie in Paris, Berlin und Düsseldorf. Den musikalischen Auftakt zum Jubiläumsjahr bestreitet das Kölner Gürzenich Orchester mit seinem Neujahrskonzert am 6. Januar in der Kölner Philharmonie, in dem verschiedene Offenbach-Stücke zu hören sind.

Der als Jakob Offenbach geborene Komponist gilt als Erfinder der Operette. Nach einem Umzug nach Paris nannte er sich Jacques.

www.yeswecancan.koeln

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.04.2021

So klingt @VisitDusseldorf 🎧😍 . Danke @gntblive fürs Produzieren! #Tourismus https://t.co/VeF2Jzjyrc

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.04.2021

Neue Reihe: NRWs elektronische Clubszene und Popkultur im Portrait

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.04.2021

Unsere Kollegen aus der Eifel zeigen volles Engagement, wenn's um die Entwicklung barrierefreier Angebote geht 💪. A… https://t.co/ozy0TGRIB7

Tourismus NRW auf Twitter folgen