19.09.2018

Kakaomalerei auf Kölner Markt der Chocolatiers

Besucher erfahren auch, wie sie Konfekt selbst herstellen können

Autor: Silke Dames

Am 31. Oktober 2018 wird das Kölner Schokoladenmuseum 25 Jahre alt und feiert diesen Anlass mit einem erstmals stattfindenden „Markt der Chocolatiers“. Vom 14. bis 18. November 2018 präsentieren 50 Schokoladenspezialisten aus dem In- und Ausland vor dem Museum ihre Produkte und Fähigkeiten. Chocolatiers und Manufakturen aus Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Belgien, Polen, Litauen und Ecuador stellen unterschiedlichste Kreationen vor, zum Beispiel handgeschöpfte Tafeln, Pralinen und Schoko-Cremes, aber auch Schokobiere und Dragees in Geschmacksrichtungen wie scharf und exotisch. Auch vegane und zuckerfreie Süßigkeiten gehören zum Angebot. Zudem steht die Kunst der Kakaomalerei auf dem Programm und Besucher erfahren, wie sie Schoko-Konfekt selbst herstellen können.

Das vom Kölner Unternehmer und „Schokoladen-König“ Dr. Hans Imhoff gegründete Museum ist mit rund 600.000 Besuchern im Jahr eine der meistbesuchten kulturellen Institutionen in Köln. Auf mehr als 4.000 Quadratmetern stellt die Ausstellung die Geschichte der Schokolade vor, angefangen bei der „Götterspeise“ der Azteken bis hin zum modernen Industrieprodukt. Hierzu gehören neben naturkundlichen Informationen zum Kakao auch Exponate der präkolumbischen Kulturen Mittelamerikas, eine bedeutende Porzellan- und Silbersammlung aus dem Barock sowie zahlreiche alte Maschinen aus der Zeit der Industrialisierung. Ein begehbares Tropenhaus, in dem unter anderem ein Kakaobaum wächst, ein großer Schokoladenbrunnen sowie eine gläserne Schokoladenfabrik stellen die Highlights der Ausstellung dar.

Internet: www.markt-der-chocolatiers.de | www.schokoladenmuseum.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.04.2021

So klingt @VisitDusseldorf 🎧😍 . Danke @gntblive fürs Produzieren! #Tourismus https://t.co/VeF2Jzjyrc

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.04.2021

Neue Reihe: NRWs elektronische Clubszene und Popkultur im Portrait

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.04.2021

Unsere Kollegen aus der Eifel zeigen volles Engagement, wenn's um die Entwicklung barrierefreier Angebote geht 💪. A… https://t.co/ozy0TGRIB7

Tourismus NRW auf Twitter folgen