Ein Mitarbeiter des Tourismus NRW steht am Präsentationsstand des Verbands auf der IMEX 2019.

24.05.2019

Tagungsland NRW auf der IMEX

Über 5.000 Fachbesucher informieren sich über MICE-Angebote

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und zahlreiche Partner haben vom 21. bis 23. Mai in Frankfurt am Main das Tagungsland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Auf der IMEX, der weltweit größten Fachmesse für die Kongress-, Meeting- Event- und Incentivebranche, präsentierten sie dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen in NRW. Neben dem touristischen Landesverband waren unter anderem auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros aus Bonn, Düsseldorf und Köln sowie Tagungshotels und Kongresszentren vertreten.

Insgesamt kamen zur diesjährigen Imex rund 3.500 nationale und internationale Aussteller, darunter Tourismusverbände, Hotelketten, Fluggesellschaften und Event-Management-Spezialisten aus mehr als 170 Ländern. Die Zahl der Besucher lag bei über 5.000.

 

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

16.09.2021

Beherbergungsstatistik Jan.-Jul. 2021

Zur Branchennews

16.09.2021

Die Gäste- und Übernachtungszahlen in #DeinNRW liegen immer noch deutlich unter den Werten von 2019, aber es ist ei… https://t.co/RXIxfojvql

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen