NRW-Messestand auf der Imex

17.05.2018

Tagungsland NRW auf der Imex

Über 5.000 Fachbesucher informieren sich über MICE-Angebote

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und zahlreiche Partner haben vom 15. bis 17. Mai in Frankfurt am Main das Tagungsland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Auf der IMEX, der weltweit größten Fachmesse für die Kongress-, Meeting- Event- und Incentivebranche, präsentierten sie dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen in NRW. Neben dem touristischen Landesverband waren auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros aus Bonn, Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet sowie Hotels und Gastronomen, Konzert- und Musicalveranstalter vertreten.

Insgesamt kamen zur diesjährigen Imex  mehr als 3.500 nationale und internationale Aussteller, darunter Tourismusverbände, Hotelketten, Fluggesellschaften und Destinationen aus mehr als 150 Ländern. Die Zahl der Besucher lag bei rund 5.200. Sie kamen aus rund 80 Ländern.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

04.05.2021

Das @Neandertal1 tut viel für die #Barrierefreiheit. Neuestes Angebot: ein inklusives Mobile Game durch die Ausste… https://t.co/wrCu3kWjuV

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.04.2021

Neue Reihe: NRWs elektronische Clubszene und Popkultur im Portrait

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

30.04.2021

Es gibt wieder frischen Lesestoff über #DeinNRW 😍. Diesmal dreht sich alles um junges Design, Architektur, Kunst un… https://t.co/wBlBQBHRON

Tourismus NRW auf Twitter folgen

05.05.2021

Ruhrgebiet und Fußball, das gehört untrennbar zusammen. @Ruhr_Tourismus will dieses Potenzial jetzt auch touristisc… https://t.co/fwBm44onvl

Tourismus NRW auf Twitter folgen