NRW-Messestand auf der Imex

17.05.2018

Tagungsland NRW auf der Imex

Über 5.000 Fachbesucher informieren sich über MICE-Angebote

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und zahlreiche Partner haben vom 15. bis 17. Mai in Frankfurt am Main das Tagungsland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Auf der IMEX, der weltweit größten Fachmesse für die Kongress-, Meeting- Event- und Incentivebranche, präsentierten sie dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen in NRW. Neben dem touristischen Landesverband waren auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros aus Bonn, Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet sowie Hotels und Gastronomen, Konzert- und Musicalveranstalter vertreten.

Insgesamt kamen zur diesjährigen Imex  mehr als 3.500 nationale und internationale Aussteller, darunter Tourismusverbände, Hotelketten, Fluggesellschaften und Destinationen aus mehr als 150 Ländern. Die Zahl der Besucher lag bei rund 5.200. Sie kamen aus rund 80 Ländern.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.02.2019

15 neue Radrouten fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Zur NRW-Tournews

20.02.2019

Tourismus NRW auf der ITB: Neue Landestourismusstrategie und neue Entdecker-Kampagnen

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.02.2019

Bonner Weg der Demokratie wird erweitert

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen