NRW-Messestand auf der Imex

17.05.2018

Tagungsland NRW auf der Imex

Über 5.000 Fachbesucher informieren sich über MICE-Angebote

Autor: Tonia Haag

Tourismus NRW und zahlreiche Partner haben vom 15. bis 17. Mai in Frankfurt am Main das Tagungsland Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Auf der IMEX, der weltweit größten Fachmesse für die Kongress-, Meeting- Event- und Incentivebranche, präsentierten sie dem internationalen Fachpublikum Angebote für Tagungen und Geschäftsreisen in NRW. Neben dem touristischen Landesverband waren auch die Tourismus-, Kongress- und Messebüros aus Bonn, Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet sowie Hotels und Gastronomen, Konzert- und Musicalveranstalter vertreten.

Insgesamt kamen zur diesjährigen Imex  mehr als 3.500 nationale und internationale Aussteller, darunter Tourismusverbände, Hotelketten, Fluggesellschaften und Destinationen aus mehr als 150 Ländern. Die Zahl der Besucher lag bei rund 5.200. Sie kamen aus rund 80 Ländern.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

08.08.2018

In das Wohnzimmer eines Kunstsammlers spinksen

Zur NRW-Tournews

17.07.2018

Tourismus NRW gibt digitales Magazin zum Thema Barrierefreiheit heraus

Zur Pressemitteilung

27.07.2018

Beherbergungsstatistik Jan.-Mai 2018

Zur Branchennews

14.08.2018

Wie wunderbar es sich in der Eifel wandern lässt, zeigen die Kollegen vom Nordeifel-Tourismus jetzt in einem neuen… https://t.co/ddtO20QlWV

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.08.2018

Pressekonferenz im "Wohnzimmer" mit Bananenbrot: Wir stellen in Köln unsere neue Web-App "Sound of #urbanana" vor -… https://t.co/vZmDYtJp0n

Tourismus NRW auf Twitter folgen

08.08.2018

Michael Jackson-Schau kommt in die Bonner Bundeskunsthalle

Zur NRW-Tournews

13.08.2018

Wir suchen einen neuen Praktikanten für die Produktentwicklung. Im Dezember soll's in #Düsseldorf losgehen, bewerbe… https://t.co/KclDHOjoh7

Tourismus NRW auf Twitter folgen