Weiter Blick über die Winterbergerer Landschaft

08.06.2016

Hotel-Restaurant für Demenzkranke öffnet seine Türen

Bislang stand das zu einem Hotel gehörende Lokal nur Hausgästen offen

Autor: Silke Dames

Dass Gäste immer wieder nach der Speisekarte verlangen oder beim Essen Hilfe benötigen, sorgt in diesem Restaurant nicht für Aufsehen: Das Speiselokal „Kahler Asten“ in Winterberg hat sich auf demenzkranke Gäste spezialisiert. Bislang stand das zu einem Hotel gehörende Restaurant nur Hausgästen offen, jetzt öffnet es seine Türen: An Sonn- und Feiertagen können nun auch Gäste ohne gebuchtes Zimmer den Mittagstisch genießen.

Das Landhaus Fernblick ist eine Erholungs- und Entlastungs-Einrichtung für pflegende Angehörige und wird von der Arbeiterwohlfahrt geführt. Es wendet sich bereits seit rund zehn Jahren mit speziellen Einrichtungen und Service-Angeboten an Demenzkranke und ihre Angehörigen. Weitere Infos gibt es unter Telefon: 02981/8980.

www.aw-kur.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2021

Tourismus NRW wirbt in Österreich für Reiseland Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.09.2021

Das dürfte Motor- und E-Sport-Begeisterte freuen: Der @ADAC Nordrhein eröffnet in Essen eine eSports-Lounge, in der… https://t.co/S8vXHxDRcs

Tourismus NRW auf Twitter folgen