Weiter Blick über die Winterbergerer Landschaft

08.06.2016

Hotel-Restaurant für Demenzkranke öffnet seine Türen

Bislang stand das zu einem Hotel gehörende Lokal nur Hausgästen offen

Autor: Silke Dames

Dass Gäste immer wieder nach der Speisekarte verlangen oder beim Essen Hilfe benötigen, sorgt in diesem Restaurant nicht für Aufsehen: Das Speiselokal „Kahler Asten“ in Winterberg hat sich auf demenzkranke Gäste spezialisiert. Bislang stand das zu einem Hotel gehörende Restaurant nur Hausgästen offen, jetzt öffnet es seine Türen: An Sonn- und Feiertagen können nun auch Gäste ohne gebuchtes Zimmer den Mittagstisch genießen.

Das Landhaus Fernblick ist eine Erholungs- und Entlastungs-Einrichtung für pflegende Angehörige und wird von der Arbeiterwohlfahrt geführt. Es wendet sich bereits seit rund zehn Jahren mit speziellen Einrichtungen und Service-Angeboten an Demenzkranke und ihre Angehörigen. Weitere Infos gibt es unter Telefon: 02981/8980.

www.aw-kur.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

18.10.2017

Drei Location Awards für NRW

Zur NRW-Tournews

20.10.2017

Urlaubstester für neue Gesundheits-Angebote gesucht

Zur Pressemitteilung

13.10.2017

NRW wird KulturReiseLand

Zur Branchennews

20.10.2017

Welterbe @ZOLLVEREIN sackt den Location Award in der Kategorie "Kultur-Locations für Events ein - Herzlichen Glückwunsch!

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.10.2017

Wie barrierefrei ist die Römer-Lippe-Route? Eine interaktive Karte zeigt's https://t.co/mK608nuEMp

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.10.2017

Ausflugstipps für den Winter in NRW

Zur NRW-Tournews

18.10.2017

Was die Machbarkeitsstudie zu Indoor-Angeboten in @winterberg ergeben hat wird am 8.11. präsentiert https://t.co/jjLdymrJbJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen