Urftsee im Nationalpark Eifel

29.08.2018

Herbst-Tipps für NRW

Raus in die Natur und gezielt etwas für die Gesundheit tun

Autor: Silke Dames

Die Temperaturen fallen und die Tage werden kürzer: Es wird Herbst und das heißt: Ausgedehnte Wanderungen durch bunte Wälder, entspannen in wohlig-warmen Thermen und Pilze sammeln – in NRW gibt es viele Möglichkeiten, den Herbst zu genießen. Einige Angebote für Ausflügler und Urlauber sind dieses Jahr neu.

So können Wanderer rechts und links des rund 240 Kilometer langen neanderland Steigs Sehenswürdigkeiten, Natur und historische Ortskerne im Kreis Mettmann auf neuen Wegen erkunden. 13 kürzere Rundwege mit zwei bis 19 Kilometern Länge sind bereits fertig, bis Ende 2018 sollen insgesamt 26 der neuen Entdeckerschleifen eingerichtet sein. Auch die Museumslandschaft in NRW hat Neuigkeiten zu bieten: Zu den Herbst-Highlights gehören die Pink Floyd-Ausstellung im Dortmunder U, die bis 10. Februar bisher unveröffentlichte Konzertaufnahmen, Original-Instrumente, unbekannte Notizen und viele persönliche Erinnerungstücke der Mitglieder der britischen Kultband zeigt, aber auch das neue Böckstiegel-Museum in Werther bei Bielefeld.

Nicht weniger beeindruckend sind auch die herbstlichen Märkte auf dem Land sowie Naturerlebnisse, wie die die Herbstzeitlosen-Blüte in der Urdenbacher Kämpe bei Monheim oder die Brunft der Hirsche, die in der Eifel sowie in Sieger- und Sauerland zu erleben ist. Wer gezielt etwas fürs Immunsystem machen möchte, kann etwa beim Kneippen die Abwehrkräfte auf Trab bringen, sieben Kneippkurorte und fünf Kneippheilbäder in NRW kümmern sich darum.

Viele weitere Tipps für herbstliche Ausflüge finden sich auch auf der Internetseite des Tourismus NRW unter www.touristiker-nrw.de.

 

 

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

10.12.2019

7,6 Millionen Euro für neue Tourismusprojekte - Tourismus will Standortmarketing stärken

Zur Pressemitteilung

14.02.2020

Neuer Service für Reiseveranstalter

Zur Branchennews

14.02.2020

Und weiter geht’s im Messejahr. Klein, aber fein ist unser diesjähriger Stand auf der #fietsenwandelbeurs in Gent.… https://t.co/bpwGkiv0RS

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.02.2020

Wer auf der Suche nach einem etwas anderen Konversationspartner ist, findet diesen vielleicht in @lettersofludwig.… https://t.co/lKA5dR0X0X

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

03.02.2020

Winterberg und Monschau machen schon was her - sagen nicht nur wir, sondern auch zehntausende Instagram-Nutzer 😍. L… https://t.co/bbjnGIE7uW

Tourismus NRW auf Twitter folgen