25.10.2017

Großes Kompetenznetzwerke-Treffen in Iserlohn

Im Fokus steht die vernetzte Angebotsentwicklung der Bereiche Aktiv, Natur, Gesund und Kultur

Autor: Valeria Melis

In der vergangenen Woche trafen sich auf Einladung von Tourismus NRW rund 30 Teilnehmer der Kompetenz-Netzwerke aus den Bereichen Aktiv, Natur, Gesund und Kultur im Literaturhotel Franzosenhohl in Iserlohn. Das zentrale Thema stellte die vernetzte Produktentwicklung dar, Impulsvorträge wurden von der Marktforschung des Verbands und dem Naturhotel Chesa Valisa im Österreichischen Kleinwalsertal und dem Literaturhotel gehalten. In anschließenden Workshops tauschten die Teilnehmer sich themenübergreifend zu Pauschalen aus, die die Bereiche Aktiv, Natur, Gesund und Kultur miteinander vernetzen. Die Ergebnisse werden in die Arbeit der Innovationswerkstatt überführt. Durch das Projekt sollen touristische Betriebe in die Lage versetzt werden, neue Trends, innovative touristische Produkte und Serviceleistungen zu entwickeln.

Damit reagiert der Verband auf die verstärkte Entwicklung des mono- hin zum multioptionalen Gastes. Wie die Marktforschung belegt, gewinnen Kombinationen verschiedener Angebote für den Gast an Bedeutung. Konkret bedeutet dies, dass etwa ein Kurgast Angebote aus der Sparte „Gesund“ wahrnimmt, sich während seines Aufenthalts aber ebenso mit Museums- oder Konzertbesuchen sowie Ausflügen zu Fuß oder mit dem Rad beschäftigt. Die Moderation der Veranstaltung erfolgte durch Gernot Memmer von der Agentur Kohl & Partner.

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Christiane Wipperfürth-Braun

Leitung Unternehmensentwicklung, Prozessmanagement
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -522
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

28.08.2020

Kampagne #rauszeitlust: Großformatige Außenwerbung in mehreren Bundesländern gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2020

Tourismus NRW nimmt chinesischen Quellmarkt ins Visier

Zur Branchennews

30.09.2020

#Weihnachtsmärkte dürfen in #DeinNRW unter Auflagen stattfinden und auch verkaufsoffene Sonntage während der Weihna… https://t.co/OJiS0DvO8P

Tourismus NRW auf Twitter folgen

30.09.2020

Spannend! @DeutschesMuseum Bonn will zum zentralen Erlebnisort für Künstliche Intelligenz werden. Bei der Neuausric… https://t.co/UFn0Zf8eIV

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

25.09.2020

Der Kölner Dom ist mal wieder unter die Top-Sehenswürdigkeiten Deutschlands gewählt worden 😍. Diesmal waren es ausl… https://t.co/FT0FcCNiTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen