Schloss Reydt in Mönchengladbach

08.04.2016

Zwei „Tourismus-Oscars“ gehen nach NRW

Rhein-Kreis Neuss und Mönchengladbach dürfen sich über Auszeichnung freuen

Autor: Tonia Haag

Gleich zwei Beiträge aus Nordrhein-Westfalen durften sich bei den diesjährigen „Tourismus-Oscars“ freuen: Der Film „Rhein-Kreis Neuss – Freizeit, Kultur und Geschichte erFahren“ wurde beim Film- und Multimediawettbewerb „Das goldene Stadttor“ mit dem zweiten Preis in der Kategorie „Öko-Tourismus“ ausgezeichnet. In der Kategorie „Städte“ belegte der Mönchengladbach-Filme ebenfalls den zweiten Platz.

Der Imagefilm des Rhein-Kreis Neuss stellt in fünf Minuten das vielfältige Angebot für Radfahrer im Kreisgebiet vor. Seit 2004 ist der Kreis als fahrradfreundlich anerkannt und Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der fußgänger- und fahrradfreundlichen Städte, Gemeinden und Kreise in NRW (AGFS). Bewohnern und Besuchern bietet er ein 1.000 Kilometer langes Radwegenetz. Der Film ist auf der Online-Plattform Youtube zu sehen: www.youtube.com.

Auch der Imagefilm Mönchengladbachs konnte die Jury überzeugen. In der Kategorie „Städte“ musste er sich lediglich der belgischen Kommune Gent geschlagen geben. Einen eigenen Eindruck kann man sich ebenfalls auf Youtube verschaffen: www.youtube.com.

Mit dem „Goldenen Stadttor“ werden herausragende mediale Marketinginitiativen in der Tourismusbranche gewürdigt. Der Preis wird jedes Jahr auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vergeben.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

23.11.2021

Lust auf ein spannendes #Praktikum im #Tourismus, mit Einblicken in viele verschiedene Bereiche? Wir haben da eins… https://t.co/dtZhni9puE

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.11.2021

Beuys & Bike gewinnt renommierten Kulturmarken-Award

Zur Pressemitteilung

24.11.2021

Koalitionsvertrag: DTV sieht deutlichen Fortschritt für Tourismus

Zur Branchennews

18.11.2021

Gegenüber dem vergangenen Jahr sind die Gäste- und Übernachtungszahlen in #DeinNRW im September noch einmal deutlic… https://t.co/cH4YRTr34E

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.11.2021

Ampel-Koalitionsvertrag lässt für #Deutschlandtourismus hoffen: Mehr Koordination, mehr Austausch, Modernisierung,… https://t.co/gekOg6xSAr

Tourismus NRW auf Twitter folgen