05.11.2014

„Glamping“ ist Top-Thema auf Touristikmesse in Essen

Die „Fahrrad Essen“ informiert parallel zur „Reise + Camping“ über neueste Rad-Trends

Autor: Silke Dames

Radfahren und Reisen sind zwei Themen, die gut zusammenpassen. Die Messen Essen präsentiert diese Kombination vom 25. Februar bis 1. März 2015 unter der Dachmarke „Die Urlaubswelt – Reisen. Campen. Radfahren“. Zum dritten Mal finden die Messen „Fahrrad Essen“ und „Reise + Camping“ an vier Tagen parallel statt. Mehr als 1.000 Aussteller aus rund 20 Ländern stellen nationale und internationale Reiseziele sowie die neuesten Trends des mobilen Reisens und Radfahrens vor. Darunter sind auch Reiseziele aus Nordrhein-Westfalen.

Die Reise + Camping ist die einzige Touristikmesse NRWs, die sich an Endverbraucher richtet. Zu ihren Schwerpunkten 2015 gehört unter anderem das Thema „Glamping“, das Wort steht für „glamouröses Camping“. Zur Zielgruppe gehören Camping-Urlauber, die ein wenig mehr Bequemlichkeit und Komfort wünschen, etwa ein eigenes Bad mit Dusche und WC zu schätzen wissen. Weitere Top-Themen, die in Vorträgen und interaktiven Workshops erörtert werden, sind Social Media und Nachhaltigkeit. Camping-Experten aus ganz Europa treffen sich beim European Camping Congress (ECC) am 27. Februar 2015, um sich über Trends und Themen im Campingtourismus zu informieren.

Zur Fahrrad Essen werden rund 80.000 Messebesucher erwartet. Sie finden einen Mix aus Fahrrädern, Radsport, Zubehör und Radtouristik vor. Hinzu kommen zwei Testparcours auf über 2.500 Quadratmetern für verschiedene Fahrräder sowie E-Bikes. Zu den Zuschauermagneten gehört ein Trial-Parcours, in dem Könner meterhohe Hindernisse überwinden, ohne mit den Füßen den Boden zu berühren.

Internet: www.die-urlaubswelt.de  | www.fahrrad-essen.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

18.10.2017

Drei Location Awards für NRW

Zur NRW-Tournews

25.09.2017

Köbes, Schalke-Fan und Gin-Produzent sind die Gesichter des neuen Reisemagazins von Tourismus NRW

Zur Pressemitteilung

13.10.2017

NRW wird KulturReiseLand

Zur Branchennews

18.10.2017

Was die Machbarkeitsstudie zu Indoor-Angeboten in @winterberg ergeben hat wird am 8.11. präsentiert https://t.co/jjLdymrJbJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.10.2017

Los, los, los: Anmeldungen zu unserem Tourismustag am 9. November sind noch offen: https://t.co/Uzpva0q401 #DeinNRW #TTNRW17

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.10.2017

Ausflugstipps für den Winter in NRW

Zur NRW-Tournews

17.10.2017

#Eifel Tourismus GmbH startet E-Learning-Plattform für Betriebe, weil Weiterbildung im ländlichen Raum besonders knifflig ist. Top!

Tourismus NRW auf Twitter folgen