Ein Korb mit Äpfeln

06.09.2018

Tourismus NRW lädt zu Genuss-Netzwerkveranstaltung ein

Verband will so Kooperationen zwischen Touristikern, Produzenten und Gastgewerbe anstoßen

Autor: Tonia Haag

Um Touristiker, Erzeuger und Gastgebewerbe besser zu vernetzen und Kooperationen anzustoßen, lädt Tourismus NRW am 25. September 2018 zu einer Veranstaltung unter dem Titel „Gutes aus NRW genießen – Der Mehrwert touristischer Genusserlebnisse“ ein.

Nach einer Begrüßung durch den NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann und die Geschäftsführerin des Tourismus NRW, Dr. Heike Döll-König, werden zunächst die Ergebnisse einer Befragung zur „Genusslandschaft NRW“ vorgestellt. Die anschließende Key Note mit dem Titel  „Rock die Region – authentische Trends setzen“ hält der Produzent, Regionalaktivist und Brauer Jürgen Krenzer. Darüber hinaus haben Teilnehmer die Möglichkeit an zwei von vier Workshops teilzunehmen.

Die Veranstaltung startet um 10.00 Uhr und dauert rund fünf Stunden. Veranstaltungsort ist die NRW Bank in der Kavalleriestraße in Düsseldorf. Anmeldungen sind bis zum 13. September unter der E-Mail-Adresse GutesAusNrw@nrw-tourismus.de oder telefonisch unter 0211/913 20 500 möglich.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

WEITERE INFORMATIONEN

12.05.2021

Lust auf kleine Abenteuer und Fluchten aus dem Alltag? @deinsauerland hat eine Kampagne gestartet, in der genau sol… https://t.co/szsAgZEHa4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

Interaktives Medienkunstprojekt verbindet urbane und virtuelle Räume in Nordrhein-Westfalen

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

11.05.2021

Die Liste mit Naturangeboten in #DeinNRW, bei denen man Abstand halten kann, ist wieder länger geworden 😊😍: Am… https://t.co/aKa3eqpKcl

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

#DeinNRW hat einen neuen Fernwanderweg 😍! Zwischen Niederrhein und @Muensterland geht's auf 150 Kilometern quer dur… https://t.co/BFI5QNLFIz

Tourismus NRW auf Twitter folgen