Puzzle

Beteiligungsmöglichkeiten

Der Tourismus NRW und seine Projektpartner Gesundheitsagentur NRW, Sauerland-Tourismus und Teutoburger Wald Tourismus suchen im Rahmen des EFRE Projektes „Gesundheitstourismus 4.0“ kleine und mittelständische Unternehmen aus NRW (Heilbäder und Kurorte/Leistungsträger/Hoteliers etc.), die im Gesundheitstourismus im Bereich der Primär- und Sekundärprävention tätig sind und ihre bestehenden Urlaubsangebote verbessern und weiterentwickeln möchten. Im Fokus steht bei der Angebotsentwicklung die Integration der Innovationsthemen e-Health und Digitale Balance in bestehende und neue Angebote sowie die (Weiter)Entwicklung von Angeboten für den Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich hier um eine fachkundige Innovationsberatung zur Professionalisierung Ihres gesundheitstouristischen Angebotes bewerben. Dabei werden gezielt Aspekte wie Angebotsentwicklung, Marketing, Vertrieb und Qualitätssicherung thematisiert. Ferner erhalten Sie die Möglichkeit in das Marketing des Projektes integriert zu werden.