23.05.2018

Fix und Foxi zu Gast in der Ludwiggalerie

Über 200 originale Zeichnungen aus dem Nachlass des Erfinders

Autor: Silke Dames

Oberhausen wird einmal mehr zum Ziel für Comicfans: Nachdem schon Donald Duck und Micky Maus in der Ludwiggalerie zu Gast waren, ziehen nun Fix und Foxi in das Ausstellungshaus ein. Vom 10. Juni bis 9. September 2018 zeigt die Schau unter dem Titel „Fix & Foxi – Rolf Kauka, der deutsche Walt Disney, und seine Kultfüchse“ originale Zeichnungen, Entwürfe, zeitgenössische Hefte und kurze Filme rund um die kleinen Füchse und ihren Zeichner Rolf Kauka (1917–2000). Wie Walt Disney zeichnete Kauka die Figuren nicht selbst, sondern beschäftigte eine ganze Gruppe von Zeichnern. Der letzte Fix & Foxi-Chefzeichner Bone Buddrus hat eigens für die Ausstellung einen neuen Comic kreiert.

Mit über originalen 200 Zeichnungen aus dem Kauka-Nachlass ist es die umfangreichste bisher gezeigte Schau zum großen Rolf Kauka-Universum.

www.ludwiggalerie.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

13.02.2019

Tipps für barrierefreie Kurztrips in NRW

Zur NRW-Tournews

13.02.2019

Frist verlängert: #urbanana-Awards gehen in die 2. Runde Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.02.2019

Übernachten auf Zeche Zollverein: Design-Hotel eröffnet

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen