Eine Frau sitzt an einen Baum gelehnt auf einer Wiese und hat einen Laptop auf den Knien.

26.09.2014

FH Westküste bietet kostenlose Online-Schnupperkurse an

Kurse sind Teil des geplanten Online-Studiengangs Tourismusmanagement

Autor: Tonia Haag

Die FH Westküste in Schleswig-Holstein plant einen neuen Online-Masterstudiengang zum Tourismusmanagement. Erste Kurse starten bereits zum Wintersemester 2014/15. Sie sind bereits ausgebucht.

Der neue Studiengang soll Interessenten ein zeitlich flexibles Studieren ermöglichen. Nur wenige und kurze Präsenzphasen an Wochenenden sind an der Fachhochschule in Heide geplant. Die Lernmaterialien und wichtige Kursinformationen finden sich in einem Online-Lernraum, in dem es auch die Möglichkeit gibt, sich mit Kommilitonen auszutauschen.

Erste Schnupperkurse, die im Oktober starten, werden kostenlos angeboten. Das gesamte Studium soll nach seiner offiziellen Einführung jedoch voraussichtlich kostenpflichtig werden.

Der Studiengang wird aus Mitteln des Bundesbildungsministeriums und des Europäischen Sozialfonds der EU gefördert.

Internet: www.omt-fhw.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

11.07.2018

Ausstellung im Industriemuseum Henrichshütte lässt Hochofen sprechen

Zur NRW-Tournews

11.07.2018

Einladung zur Sneak-Preview: „Sound of #urbanana” – popkulturelle Streifzüge durch Köln, Düsseldorf und das Ruhrgebiet

Zur Pressemitteilung

13.07.2018

Neues Trendmagazin rückt Barrierefreiheit in den Fokus

Zur Branchennews

17.07.2018

Ganz klar: Unbedingt angucken! Lohnt sich! 👍👏 https://t.co/fx6MxHKwqD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.07.2018

Gute Neuigkeiten! Der Bund stellt 7,5 Mio. Euro für die Sanierung des @Gasometer_OB zur Verfügung. Die Sanierung is… https://t.co/rscwqTc6Fh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

11.07.2018

Ferienanlage auf Vogelsang geplant

Zur NRW-Tournews

16.07.2018

Deutschlands coolster Tagungsraum ist in #Düsseldorf! Die @Lindner_Hotels haben die Abstimmung von @meintophotel ge… https://t.co/mMMwcaUdzW

Tourismus NRW auf Twitter folgen