Eine Frau sitzt an einen Baum gelehnt auf einer Wiese und hat einen Laptop auf den Knien.

26.09.2014

FH Westküste bietet kostenlose Online-Schnupperkurse an

Kurse sind Teil des geplanten Online-Studiengangs Tourismusmanagement

Autor: Tonia Haag

Die FH Westküste in Schleswig-Holstein plant einen neuen Online-Masterstudiengang zum Tourismusmanagement. Erste Kurse starten bereits zum Wintersemester 2014/15. Sie sind bereits ausgebucht.

Der neue Studiengang soll Interessenten ein zeitlich flexibles Studieren ermöglichen. Nur wenige und kurze Präsenzphasen an Wochenenden sind an der Fachhochschule in Heide geplant. Die Lernmaterialien und wichtige Kursinformationen finden sich in einem Online-Lernraum, in dem es auch die Möglichkeit gibt, sich mit Kommilitonen auszutauschen.

Erste Schnupperkurse, die im Oktober starten, werden kostenlos angeboten. Das gesamte Studium soll nach seiner offiziellen Einführung jedoch voraussichtlich kostenpflichtig werden.

Der Studiengang wird aus Mitteln des Bundesbildungsministeriums und des Europäischen Sozialfonds der EU gefördert.

Internet: www.omt-fhw.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

04.09.2019

Zwei neue Magazine zum Reiseland NRW

Zur Pressemitteilung

10.09.2019

Tourismus NRW beim Tag des offenen Denkmals

Zur Branchennews

16.09.2019

Wir bieten zum ersten Mal ein #Volontariat in der #Kulturkommunikation 😎! Spannende Praxis ohne Ende gibt's bei uns… https://t.co/PPdFnAY21E

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.09.2019

Da freuen wir uns als Kurzreiseland natürlich 😎: 23,6 Milliarden Euro haben die Deutschen 2018 für Kurzurlaube ausg… https://t.co/W0dbRN6IbQ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

11.09.2019

Alle reden von #Klimaschutz. Der @AirportWeeze handelt und hat im vergangenen Jahr dank Energieeinsparungen und zwe… https://t.co/VcJVBF2mg9

Tourismus NRW auf Twitter folgen