Sommerferien im Sauerland: Kinder reiten auf Ponys, im Hintergrund sind Hofgebäude zu sehen.

10.09.2014

„Ferienhof des Jahres“ liegt im Sauerland

Auf dem Ponyhof lernen Kinder spielerisch den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren

Autor: Silke Dames

Der Ponyhof Meier im Sauerland ist zum Ferienhof des Jahres 2014 gekürt worden. Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) ehrte den Hof damit als herausragenden Landtourismus-Anbieter. Damit ist er einer von zehn Siegern in ganz Deutschland.

Der Familienbetrieb liegt am Rande des Luftkurortes Eslohe. Das Stammhaus ist ein rund 100 Jahre altes Fachwerkgebäude. Es gibt 30 Ponys auf dem Hof, eine Reithalle, einen großen, überdachten Aufsattelplatz und einen Reitplatz. Spielplatz und Spielhaus, Tischtennis, Billard und Tischkicker sowie Zwergziegen, Meerschweinchen,  Kaninchen und Hofhund stellen Alternativen zum Reiten dar. „Tolle Bedingungen nicht nur für Familien, sondern auch für Gruppen oder Schulklassen“, befand die Jury. Dass Kindern auf dem Hof spielerisch der verantwortungsvolle Umgang mit Tieren näher gebracht wird, war ein weiterer Punkt, der überzeugt hat.

Seit 1998 verleiht die DLG die Auszeichnung jährlich. Bewerben dürfen sich nur solche Anbieter, die bereits das DLG-Gütezeichen „Urlaub auf dem Bauernhof“, „Urlaub auf dem Winzerhof“ oder „Landurlaub“ führen. Eine Fach- Jury bewertet das Landerlebnisangebot, die Stärken und die Serviceleistungen der Wettbewerbsteilnehmer. Das mehrstufige Auswahlverfahren beinhaltet auch eine Besichtigung vor Ort.

Internet: www.ponyhof-meier.de

PRESSEKONTAKT

DLG-Verlag GmbH

Sabine Schilha

069/ 24788-452
069/ 24788-484

E-Mail: S.Schilha@DLG.org

WEITERE INFORMATIONEN

12.08.2017

Schalke im Laufschritt: Neuer Sightrun führt durch Gelsenkirchen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

17.08.2017

Meeting- & EventBarometer 2016: NRW verzeichnet Aufwärtstrend

Zur Branchennews

18.08.2017

Gut sieht's aus in NRW, 7,4% Zuwachs bei den Ankünften im Vergleich zum Vorjahreszeitraum - Rekordverdächtig! https://t.co/COHkXzUT9M

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.08.2017

Wunderschön! Die WDR-Radtour 2017 wird Sonntag, 20.15 im WDR gezeigt. Die #WDR4-Janine waren für @DeinNRW unterwegs. #NRWRadtour

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.08.2017

neueheimat.ruhr: Großprojektionen im Ruhrgebiet

Zur NRW-Tournews

18.08.2017

Mit den Newslettern von Tourismus NRW auf dem Laufenden bleiben - so einfach kann das sein: https://t.co/0PbyFtx53C

Tourismus NRW auf Twitter folgen