Sommerferien im Sauerland: Kinder reiten auf Ponys, im Hintergrund sind Hofgebäude zu sehen.

10.09.2014

„Ferienhof des Jahres“ liegt im Sauerland

Auf dem Ponyhof lernen Kinder spielerisch den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren

Autor: Silke Dames

Der Ponyhof Meier im Sauerland ist zum Ferienhof des Jahres 2014 gekürt worden. Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) ehrte den Hof damit als herausragenden Landtourismus-Anbieter. Damit ist er einer von zehn Siegern in ganz Deutschland.

Der Familienbetrieb liegt am Rande des Luftkurortes Eslohe. Das Stammhaus ist ein rund 100 Jahre altes Fachwerkgebäude. Es gibt 30 Ponys auf dem Hof, eine Reithalle, einen großen, überdachten Aufsattelplatz und einen Reitplatz. Spielplatz und Spielhaus, Tischtennis, Billard und Tischkicker sowie Zwergziegen, Meerschweinchen,  Kaninchen und Hofhund stellen Alternativen zum Reiten dar. „Tolle Bedingungen nicht nur für Familien, sondern auch für Gruppen oder Schulklassen“, befand die Jury. Dass Kindern auf dem Hof spielerisch der verantwortungsvolle Umgang mit Tieren näher gebracht wird, war ein weiterer Punkt, der überzeugt hat.

Seit 1998 verleiht die DLG die Auszeichnung jährlich. Bewerben dürfen sich nur solche Anbieter, die bereits das DLG-Gütezeichen „Urlaub auf dem Bauernhof“, „Urlaub auf dem Winzerhof“ oder „Landurlaub“ führen. Eine Fach- Jury bewertet das Landerlebnisangebot, die Stärken und die Serviceleistungen der Wettbewerbsteilnehmer. Das mehrstufige Auswahlverfahren beinhaltet auch eine Besichtigung vor Ort.

Internet: www.ponyhof-meier.de

PRESSEKONTAKT

DLG-Verlag GmbH

Sabine Schilha

069/ 24788-452
069/ 24788-484

E-Mail: S.Schilha@DLG.org

WEITERE INFORMATIONEN

05.12.2018

Neues Kulturticket fürs Ruhrgebiet erhältlich

Zur NRW-Tournews

07.12.2018

Vertreter aus Politik, Tourismus und Kultur diskutieren beim Kulturfachkongress in Münster

Zur Pressemitteilung

04.12.2018

Tourismus NRW legt Natur-Magazin neu auf

Zur Branchennews

10.12.2018

@FerienamRursee Das freut uns 😊. Viel Spaß damit! Und vielleicht ist ja der ein oder andere geeignete Urlubs- und Ausflugstipp dabei.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.12.2018

Da sind wir mal gespannt: Die @UNWTO und Pokémon-Go-Entwickler Niantic wollen gemeinsam Augmented-Reality-Anwendung… https://t.co/M1O8XCsAe1

Tourismus NRW auf Twitter folgen

05.12.2018

Ländlicher Raum lockt Besucher mit kulturellen Schätzen

Zur NRW-Tournews

10.12.2018

Wir haben unsere Natur-Spezialausgabe des NRW-Magazins noch mal überarbeitet und neu aufgelegt - weil die Nachfrage… https://t.co/Co6xzSw1K2

Tourismus NRW auf Twitter folgen