30.01.2015

Einladung für Reiseblogger: Feierabendbierchen auf der ITB Berlin 2015

Kennenlernen, austauschen und gemeinsame Projekte planen: Tourismus NRW lädt Reiseblogger auf der ITB Berlin 2015 an den NRW-Stand.

Autor: Julie Sengelhoff

Am 4. März 2015 laden wir im Rahmen der ITB Berlin 2015 Reiseblogger ab 17 Uhr an den NRW-Stand in Hall 8.2 ein: zu kühlem Bier, feinen Häppchen und netten Gesprächen. Dabei können die Blogger erfahren, was Nordrhein-Westfalen als Reiseland alles zu bieten hat – vom Must-See bis hin zum Geheimtipp. Gemeinsam mit den Kollegen der zwölf NRW-Regionen möchten wir überlegen, welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit es gibt.

Lust und Zeit, dabei zu sein? Anmeldungen an: Tourismus NRW, Julie Sengelhoff, 0211-91320-512, sengelhoff@nrw-tourismus.de.

Alle wichtigen Informationen finden sich auch in der Einladung.

 

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

WEITERE INFORMATIONEN

Einladung zum Blogger-Feierabendbierchen auf der ITB Berlin 2015

herunterladen

IHR KONTAKT

Julie Sengelhoff

Pressesprecherin, Leiterin Redaktionsteam Social Media
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -512
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

12.08.2017

Schalke im Laufschritt: Neuer Sightrun führt durch Gelsenkirchen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

17.08.2017

Meeting- & EventBarometer 2016: NRW verzeichnet Aufwärtstrend

Zur Branchennews

18.08.2017

Gut sieht's aus in NRW, 7,4% Zuwachs bei den Ankünften im Vergleich zum Vorjahreszeitraum - Rekordverdächtig! https://t.co/COHkXzUT9M

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.08.2017

Wunderschön! Die WDR-Radtour 2017 wird Sonntag, 20.15 im WDR gezeigt. Die #WDR4-Janine waren für @DeinNRW unterwegs. #NRWRadtour

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.08.2017

neueheimat.ruhr: Großprojektionen im Ruhrgebiet

Zur NRW-Tournews

18.08.2017

Mit den Newslettern von Tourismus NRW auf dem Laufenden bleiben - so einfach kann das sein: https://t.co/0PbyFtx53C

Tourismus NRW auf Twitter folgen