28.04.2017

Expertenworkshops zum Thema Gesundheit und Digitales

Der Verband bringt Fachexperten an einen Tisch

Autor: Valeria Melis

Um die Themen eHealth, digitale Enthaltsamkeit und betriebliches Gesundheitsmanagement drehten sich die vom Tourismus NRW e.V., Sauerland-Tourismus e.V., Teutoburger Wald Tourismus und der Gesundheitsagentur NRW ausgerichteten Expertenworkshops vom 25. bis zum 27. April 2017. Die Workshops brachten Fachexperten aus den Bereichen Gesundheitstourismus, Gesundheitswirtschaft, Wissenschaft und Technik an einen Tisch um sich mit Fragen zur Markteinschätzung und Marktbearbeitung auseinanderzusetzen sowie künftige Kooperationsmöglichkeiten auszuloten. Ziel der Workshops war es, die Tauglichkeit dieser Themen für die gesundheitstouristische Produktentwicklung auszumachen.

Teilnehmer waren unter Anderem Vertreter von POLAR, Philips, der DSHS Köln, der Online-Ambulanz Service für Internetsüchtige sowie vom der Universität Ulm. Außerdem die Deutsche Arzt AG und die Inogis AG. Vertreter der Firmen PROJECT M und KECK MEDICAL moderierten die Diskussionen. Initiiert wurden die Workshops gemeinsam mit den Projektpartnern Sauerland-Tourismus e.V., Teutoburger Wald Tourismus sowie der Gesundheitsagentur NRW GmbH im Rahmen des EFRE-Förderprojektes „Handlungskonzept Gesundheitstourismus 4.0″.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Christiane Wipperfürth-Braun

Teamleitung Unternehmensentwicklung und Prozessmanagement
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -522
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

11.06.2021

Der @WDR ist für "Wunderschön" am #Niederrhein geradelt - vorbei an Wassermühlen, Schlössern, mittelalterlichen Stä… https://t.co/P9tmJhxJtb

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.06.2021

Fachkongress zur Bedeutung von kreativen Stadträumen für Tourismus und Standortattraktivität

Zur Pressemitteilung

10.06.2021

Tourismus NRW wirbt in der Schweiz

Zur Branchennews

08.06.2021

Urlaub ohne 🚗? Geht sehr gut in Winterberg. Bei einer @ADAC-Untersuchung zum Thema nachhaltige Mobilität konnte die… https://t.co/R2e0Msw2JP

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.06.2021

Das @UNESCOWelterbe @ZOLLVEREIN ist unglaublich weitläufig, da kann man sich schnell verlaufen oder die spannendste… https://t.co/N820FPygLV

Tourismus NRW auf Twitter folgen