21.03.2018

Erstes KulturTourismus-Barcamp startet in Oelde

Auf dem Barcamp werden Vorträge und Workshops in zwangloser Runde auch spontan vorgetragen

Autor: Valeria Melis

Zum ersten KulturTourismus-Barcamp sind am 11. April Kulturschaffende, Akteure im Kulturtourismus und Kulturinteressierte aus ganz NRW eingeladen. Im Zentrum der Veranstaltung steht der Austausch zu Fragen der Kommunikation und Vernetzung, zu neuen Produkten und besserer Vermarktung: Wo liegen die Chancen und Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft des Kulturtourismus in den Regionen?

Die gemeinsame Diskussion und die Entwicklung von Ideen und Innovationen zum Kulturtourismus sind Ziele der Veranstaltung, in der jede Menge Kreativität, Spontanität und Dialog die feste Sitzordnung und starre Agenda ersetzt. Es gilt, den Kulturtourismus abseits der urbanen Zentren aus einer neuen Perspektive zu betrachten und so Zukunftsszenarios zu entwickeln. Interessierte können eigene Themenvorschläge einreichen und die Veranstaltung mitgestalten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das KulturTourismus-Barcamp findet in Zusammenarbeit mit der Kulturakademie Münsterland auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde statt. Es ist die erste Veranstaltung dieser Art in NRW. Es findet im Rahmen des Innovationsprogramms KulturReiseLand NRW statt, mit dem der Tourismus NRW e.V. gemeinsam mit seinen Partnern, den Landschaftsverbänden Rheinland und Westfalen-Lippe, dem Tourismusverbund Südlicher Niederrhein, dem Münsterland e.V., der Niederrhein Tourismus GmbH, der NRW-Stiftung, der OstWestfalenLippe GmbH und dem Zweckverband Region Aachen den Kulturtourismus in den Regionen in den Fokus stellt.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es online unter www.kulturbar.camp.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Jens Nieweg

Produktmanager Kulturtourismus, Projektleiter "Innovationsprogramm KulturReiseLand NRW"
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -516
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

Ina Venetis

Projektreferentin Innovationsprogramm KulturReiseLand NRW
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320-554
Telefax: +49 (0) 211 91 320-555

WEITERE INFORMATIONEN

16.01.2019

Neue Welten im Museum Folkwang

Zur NRW-Tournews

19.12.2018

#urbanana-Awards werden 2019 zum zweiten Mal vergeben: Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

14.01.2019

Reiseland NRW präsentiert sich auf der Vakantiebeurs

Zur Branchennews

22.01.2019

Camping boomt und das zeigt sich auch bei der Zahl der neuzugelassenen Reisemobile und Caravans: Über 71.000 waren… https://t.co/BE8ohX34Te

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.01.2019

Wir schließen uns an und sagen ebenfalls: #JazuWeltoffenheit! https://t.co/qu4vlJb9Mn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Neuer Qualitätsweg im Teutoburger Wald ausgezeichnet

Zur NRW-Tournews

21.01.2019

Heute beginnt die Tour #CIMscoutNRW durch das Tagungsland NRW. Startpunkt ist der #Alpenpark in #Neuss im Hotel Fir… https://t.co/r9mMU1cSHu

Tourismus NRW auf Twitter folgen