03.01.2018

Erster Wanderführer für deutsch-luxemburgischen Naturwanderpark erschienen

Mit Einkehrtipps sowie Hinweisen zu Sehenswürdigkeiten für die Umgebung

Autor: Silke Dames

Dichte Wälder, tiefe Schluchten und weite Ausblicke – die Grenzregion von Deutschland und Luxemburg hat vier Naturparke mit schönen Landschaften zu bieten. In Nord- und Südeifel, in den Luxemburger Ardennen und der Region Müllerthal-Kleine Luxemburger Schweiz spannt sich ein Netz aus Wegen, das abwechslungsreiche Strecken bietet. Ein neuer Wanderführer stellt nun 22 Rundtouren vor, die für Anfänger und geübte Wanderer geeignet sind.

Neben den detaillierten Wegbeschreibungen, hält das Buch einen ausführlichen Infoteil mit Karten bereit. Angaben zu Länge und dem Schwierigkeitsgrad der Strecke, Einkehrtipps sowie Hinweise zu Sehenswürdigkeiten für die Umgebung ergänzen die einzelnen Kapitel.

Der Wanderführer „Grenzenlos wandern“ von Bernd Pieper ist im J.P. Bachem Verlag erschienen und zum Preis von 14,95 Euro im Buchhandel erhältlich.

Internet: www.naturwanderpark.eu

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

15.08.2018

Neue Stadtführung: Urbane Kultur in Bielefeld entdecken

Zur NRW-Tournews

17.08.2018

Tourismus NRW startet Fotowettbewerb um die besten Motive aus urbanen Szenen in NRW

Zur Pressemitteilung

15.08.2018

Sneak-Preview: "Sound of #urbanana” getestet

Zur Branchennews

17.08.2018

@TravelChris1982 Oh, gern geschehen😊

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.08.2018

Schon mal vormerken: Am 12. November 2018 ist in Berlin wieder Kulturinvest-Kongress, diesmal mit Ruhrgebiet-Schwer… https://t.co/7F4nRAuDoZ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.08.2018

Spürnase gefragt: Krimitour mit Hund

Zur NRW-Tournews

16.08.2018

Das WDR-Reisemagazin "Wunderschön" hat den Rhein-Erft-Kreis erkundet. Was und wer @Tamina_Kallert dabei besonders b… https://t.co/dPjzC4lxI8

Tourismus NRW auf Twitter folgen