Zwei Rennradfahrer fahren einen Berg hoch, im Hintergrund ist die Winterberger Schanze zu sehen.

04.06.2014

Erste Strecke für Bergzeitfahrer in NRW eröffnet

Der „Stoppomat“ misst auf ausgewiesenen Bergstrecken die Zeit

Autor: Silke Dames

Finnentrop (nrw-tn). Rennradfahrer finden im Sauerland jetzt eine neue Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten im Bergzeitfahren zu messen. In Finnentrop ist ein „Stoppomat“ eröffnet worden, der erste in NRW. Auf ausgewiesenen Bergstrecken messen sich ambitionierte Sportler mithilfe dieser Geräte im Wettkampf mit der Zeit. Am Fuß des Berges zieht der Radler in  einem Stoppomat-Starthäuschen ein Ticket, das er oben im Zielhäuschen in einen weiteren Automaten schiebt, wodurch seine Zeit gestoppt wird. Das Ergebnis wird dann im Internet veröffentlicht, so dass sich Rennradler in einem Online-Ranking vergleichen können. 4,5 Kilometer Länge und 250 Meter Höhenunterschied misst die erste Stoppomat-Strecke im Sauerland.

Für Radsportler mit besonders großer Lust auf Herausforderungen gibt es im Sauerland einen Radmarathon:  Über 253 Kilometer und 4000 Höhenmeter führt die Strecke des „Sauerland eXtreme“.  Am 9. August 2014 fahren die Teilnehmer von Dortmund-Aplerbeck bis nach Winterberg, über die Trainingsstrecke des ehemaligen Radprofis Erik Zabel, und wieder zurück ins Ruhrgebiet.

Internet: www.bike-arena.de  | www.sauerland-extreme.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

22.10.2020

Monocle-Beilage präsentiert NRW als attraktiven Lebensort und Reiseziel

Zur Pressemitteilung

20.10.2020

FLOW.NRW als Corona-Best-Practice-Beispiel

Zur Branchennews

27.10.2020

Heute ein Hörtipp 🎧: Beim LVR-Kulturkonferenz-Auftaktgespräch haben Branchenexperten über Kulturtourismus in Corona… https://t.co/FSmBylSeoN

Tourismus NRW auf Twitter folgen

23.10.2020

We proudly present: NRW-Beilage im neuen @MonocleMag Magazine, dem international führende Magazin für Lifestyle, De… https://t.co/gF0MZXKgFM

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

21.10.2020

Wo sind die Kulturfans? Im @Muensterland-Kultur-Podcast „Mission Weißer Flamingo" geht es an besondere und unbekann… https://t.co/PF7XLCvDGB

Tourismus NRW auf Twitter folgen