Auf dem Hof der Familie Eschmann kuschelt ein Kind mit einem Kalb

21.12.2016

Entspannend und sehr erholsam: Mit Kühen kuscheln

Wer sich auf die Tiere einstellt, kommt leichter zur Ruhe

Autor: Silke Dames

In NRW gibt es ganz besondere Entspannungsangebote: Im Bergischen Land und im Sauerland können Menschen im Kontakt mit Kühen Stress abbauen. Das Prinzip: Dadurch, dass Besucher sich auf das eher langsame Tempo der Tiere einstellen, kommen auch sie leichter zur Ruhe.

Auf dem Bergwaldhof in Meinerzhagen zum Beispiel kommen Gäste den Kühen in Theorie und Praxis näher: Neben einer Kuscheleinheit und einem Rinderspaziergang gehört auch eine Einführung in das Thema Kuhverhalten zum rund 90-minütigen Programm.

Auf dem Hof der Familie Eschmann in Nümbrecht können Besucher sogar zwischen den Tieren übernachten. Wer eine Nacht zwischen Kuh und Sternenzelt verbringen möchte, kann im Sommerhalbjahr sein Zelt auf der Weide aufstellen.

Internet:  www.bergwaldhof-1.de | www.sissykuhkuscheln.de

WEITERE INFORMATIONEN

16.01.2019

Neue Welten im Museum Folkwang

Zur NRW-Tournews

19.12.2018

#urbanana-Awards werden 2019 zum zweiten Mal vergeben: Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

14.01.2019

Reiseland NRW präsentiert sich auf der Vakantiebeurs

Zur Branchennews

16.01.2019

Eine kleine Hilfe für alle #DSGVO geplagten Marketer: Die Aufsichtsbehörden haben einen Leitfaden zur DSGVO-konform… https://t.co/2rlihCDLcB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Dieses Jahr wird das #bauhaus100 gefeiert 🎉🎉! Offizielle EÖ heut Abend. Wir als Partner im Verbundprojekt „100 Jahr… https://t.co/DY1S9GLx4T

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.01.2019

Neuer Qualitätsweg im Teutoburger Wald ausgezeichnet

Zur NRW-Tournews

16.01.2019

Wie wahr, wie wahr 🤩 https://t.co/L9JNG40xMC

Tourismus NRW auf Twitter folgen