Eine Frau sitzt mit einem Tablet auf einem Baum.

30.05.2016

DTV startet Kulturaustauschplattform

Angebot richtet sich an Touristiker und Kulturschaffende

Autor: Tonia Haag

Um den Austausch zwischen Touristikern und Kulturschaffenden zu forcieren, haben der Deutsche Tourismusverband (DTV) und das Bundeswirtschaftsministerium das Online-Portal Culturcamp ins Leben gerufen. Unter www.culturcamp.de können Nutzer über das bundesweite Projekt „Die Destination als Bühne: Wie macht Tourismus ländliche Regionen erfolgreich?“ diskutieren, Inhalte kommentieren und eigene Ideen, Kritik oder Erfahrungen einbringen.

Die Registrierung für das Portal ist kostenlos. Das Angebot wendet sich insbesondere an Destinations- und Kulturmanager, Kulturschaffende sowie Mitarbeiter von Kultureinrichtungen, touristischen Betrieben und Kommunen. Ziel ist es die Tourismusregionen besser zu vernetzen.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

30.07.2019

Unterstützung für touristische KMU bei Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb

Zur Pressemitteilung

19.08.2019

Gästebefragung gibt Aufschluss über polnische Urlaubsgäste in NRW

Zur Branchennews

19.08.2019

@whambamboogie @DeinNRW Stimmt, kleiner Tippfehler 😉

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.08.2019

Kleiner Spoiler: Ab Frühjahr 2020 wird's einen neuen Fernwanderweg in #DeinNRW geben. 158 km vom Münsterland übers… https://t.co/cuS87kscVo

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.08.2019

Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen 🎒😎: Mehr als 408 Millionen Tage waren sie laut @Tourismus_BTW-Index all… https://t.co/PnHRLgIQdW

Tourismus NRW auf Twitter folgen