19.06.2015

DTV-Leitfaden zur Tourismusabgabe

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) setzt sich für eine Tourismusabgabe ein und fordert die Politik auf, das Thema Tourismusfinanzierung stärker in den Fokus zu rücken.

Autor: Markus Delcuve

Der Tourismus in Deutschland braucht eine verlässliche Finanzierung. Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) sieht in der Tourismusabgabe eine nachhaltige, verlässliche und faire Finanzierung touristischer Aufgaben. In der Broschüre „Die Tourismusabgabe – Tourismus fair und nachhaltig finanzieren“ erläutert der DTV seine Position.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

WEITERE INFORMATIONEN

Die Tourismusabgabe – Tourismus fair und nachhaltig finanzieren

Deutscher Tourismusverband e.V.

herunterladen

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

04.09.2019

Zwei neue Magazine zum Reiseland NRW

Zur Pressemitteilung

10.09.2019

Tourismus NRW beim Tag des offenen Denkmals

Zur Branchennews

13.09.2019

Da freuen wir uns als Kurzreiseland natürlich 😎: 23,6 Milliarden Euro haben die Deutschen 2018 für Kurzurlaube ausg… https://t.co/W0dbRN6IbQ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

11.09.2019

Alle reden von #Klimaschutz. Der @AirportWeeze handelt und hat im vergangenen Jahr dank Energieeinsparungen und zwe… https://t.co/VcJVBF2mg9

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

09.09.2019

Verstärkung gesucht! Wer hat Lust auf ein tolles Team und spannende Aufgaben im Online-Marketing? Dann hier entlang… https://t.co/BnM2H96NZD

Tourismus NRW auf Twitter folgen