Aussicht auf den Rhein bei Bonn

06.09.2021

DTV fordert staatliche Unterstützung für Tourismus

Der Verband will sowohl finanzielle als auch strukturelle Hilfe

Autor: Tonia Haag

Angesichts der Corona-Krise und notwendiger Veränderungen in der Branche fordert der Deutsche Tourismusverband (DTV) von einer neuen Bundesregierung ein Wiederaufbau- und Modernisierungsprogramm für den Tourismus. „Es kann nicht länger sein, dass staatliche Zuwendungen für die Automobilbranche hierzulande selbstverständlich sind, aber dem Tourismus, der sich mitten im Strukturwandel befindet, verwehrt werden“, erklärte DTV-Präsident Reinhard Meyer.

Der Tourismus brauche ein Programm, das die mittelständisch geprägte Branche bei Investitionen in Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Klimafolgenanpassung, bei der Digitalisierung oder bei Innovationen unterstütze. Zudem brauche es weiterhin einen kommunalen Rettungsschirm, damit die Kommunen mit der Finanzierung der touristischen Infrastrukturen vor Ort, von denen alle profitierten, nicht allein gelassen würden.

Auch strukturell forderte der DTV-Präsident Unterstützung: Unter anderem sei eine bessere Koordinierung der Tourismuspolitik auf Bundesebene nötig. Es brauche einen Staatssekretär in der Bundesregierung, der ausschließlich für Tourismus zuständig sei und nicht zahlreiche weitere Aufgaben habe. Und auch die Fertigstellung der Nationalen Tourismusstrategie bleibe ein wichtiges Anliegen der Branche.

Alle Wahlforderung des DTV sind hier zu finden: www.deutschertourismusverband.de.

WEITERE INFORMATIONEN

24.09.2021

Das dürfte Motor- und E-Sport-Begeisterte freuen: Der @ADAC Nordrhein eröffnet in Essen eine eSports-Lounge, in der… https://t.co/S8vXHxDRcs

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2021

Tourismus NRW wirbt in Österreich für Reiseland Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

28.09.2021

📣 Wo sind neue, innovative Ideen für den Städtetourismus in #DeinNRW? Genau solche suchen wir für unseren 4. urbana… https://t.co/9RsowAzJI5

Tourismus NRW auf Twitter folgen