18.10.2017

Drei Location Awards für NRW

Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund hat es ins Finale geschafft

Autor: Silke Dames

Bei der Verleihung der Location Awards 2017 war NRW drei Mal auf dem Siegerpodest vertreten: Das World Conference Center Bonn ging als Gewinner in der Kategorie „Messe- und Kongresszentren“ hervor. Die Welterbestätte Zeche Zollverein in Essen ist in der Kategorie „Kultur-Locations für Events“ als Sieger ausgezeichnet worden und hat einen Publikumspreis für den besten selbstproduzierten Bewerbungs-Film bekommen. Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund hatte es ebenfalls in die Finalrunde für die „beste Kultur-Location für Events“ geschafft. Mit dem Location Award werden seit 2010 jährlich die besten Veranstaltungsorte Deutschlands ausgezeichnet.

Die einst größte und leistungsstärkste Zeche und Kokerei der Welt bietet heute auf ihrem rund 100 Hektar großen Gelände mehr als 40 Räume und Gebäude für Messen und Events. Herzstück des World Conference Center Bonn ist der ehemalige Plenarsaal des Deutschen Bundestages, ergänzt um einen Neubau bietet das Kongresszentrum heute Platz für Veranstaltungen mit bis zu 7000 Personen.

Internet: www.location-award.de | www.worldccbonn.com | www.zollverein.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

13.02.2019

Tipps für barrierefreie Kurztrips in NRW

Zur NRW-Tournews

13.02.2019

Frist verlängert: #urbanana-Awards gehen in die 2. Runde Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.02.2019

Übernachten auf Zeche Zollverein: Design-Hotel eröffnet

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen