29.08.2016

DMT setzt auf Kooperation mit Fluglinie

Kunden von Singapore Airlines können DüsseldorfCard gleich mitbuchen

Autor: Tonia Haag

Um noch mehr ausländische Gäste von der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt zu begeistern, arbeitet Düsseldorf Marketing & Tourismus künftig mit Singapore Airlines zusammen. Kunden der asiatischen Fluglinie können bei der Ticketbuchung auch gleich die DüsseldorfCard zu einem reduzierten Preis erwerben und zuhause ausdrucken. So können sie direkt nach der Landung viele Vergünstigungen und Angebote in der Rheinmetropole nutzen. Unter anderem umfasst die Karte kostenlosen oder ermäßigten Eintritt in Museen und Sehenswürdigkeiten sowie freie Fahrt mit Bus und Bahn.

Anlass für die Kooperation ist die neue Nonstop-Flugverbindung zwischen Düsseldorf und Singapur, die seit dem 22. Juli auf dem Flugplan steht. Zum Start der neuen Interkontinental-Verbindung lud die DMT auch zehn Journalisten zu einer Pressereise ein, die mit Singapore Airlines unter anderem aus Australien, Singapur und Indonesien kamen.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.02.2019

15 neue Radrouten fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Zur NRW-Tournews

20.02.2019

Tourismus NRW auf der ITB: Neue Landestourismusstrategie und neue Entdecker-Kampagnen

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.02.2019

Bonner Weg der Demokratie wird erweitert

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen