Liegt auf der Beacon Mile in der Altstadt: Der Mindener Dom

29.06.2016

Digitale Stadtführung: Minden bietet erste Beacon Mile Deutschlands

Auch mit im Straßenpflaster eingebauten QR-Codes war die Stadt Vorreiter

Autor: Silke Dames

Hochmoderne Technik verbindet im beschaulichen Minden reale und virtuelle Erlebnisse: Als erste Stadt in Deutschland hat Minden kleine Sender an touristischen Punkten angebracht, die Smartphone-Nutzern im Umkreis bis zu 70 Metern automatische Informationen zu der jeweiligen Sehenswürdigkeit auf das Handy schicken. Dazu müssen Besucher lediglich die Bluetooth-Funktion ihres Smartphone aktiviert und eine entsprechende Minden-App installiert haben. Rund 40 dieser „Beacons“ genannten Sender sind für die Erprobungsphase in der Mindener Fußgängerzone installiert worden und liefern Touristen per Podcast Infos für die Altstadterkundung, aber auch zu Angeboten aus dem Einzelhandel und aus der Gastronomie.

Schon zuvor war Minden ein digitaler Vorreiter: So hat es als erste Stadt in Deutschland QR-Codes ins Straßenpflaster eingebaut. Die Minden-App, eine responsive Website sowie freies WLAN in der gesamten Innenstadt sind weitere Bausteine der Digitalisierung.

Internet: www.minden-erleben.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

15.11.2017

Sieben neue Michelin-Sterne für NRW

Zur NRW-Tournews

17.11.2017

Kreative Ideen für den Städtetourismus in NRW: Sechs Gewinner der #urbanana-Awards stehen fest

Zur Pressemitteilung

20.11.2017

NRW-Magazin auf Niederländisch erschienen

Zur Branchennews

21.11.2017

Es müssen nicht immer Weihnachtssterne sein! Beim China Light-Festival im Kölner Zoo leuchten Fische, Drachen und T… https://t.co/raUXOeqNjR

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.11.2017

Wer mit unserem Branchennewsletter NRW.Touristik Update und weiteren Newslettern immer auf dem Laufenden sein möcht… https://t.co/qFgLGhfJ9E

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.11.2017

August Macke Haus in Bonn eröffnet wieder

Zur NRW-Tournews

21.11.2017

Der Conference-Reader zum #TTNRW17 ist da. Alle Präsentationen zum Nachlesen und Bilder der Veranstaltung gibt es h… https://t.co/DFBxnG45Ov

Tourismus NRW auf Twitter folgen