Liegt auf der Beacon Mile in der Altstadt: Der Mindener Dom

29.06.2016

Digitale Stadtführung: Minden bietet erste Beacon Mile Deutschlands

Auch mit im Straßenpflaster eingebauten QR-Codes war die Stadt Vorreiter

Autor: Silke Dames

Hochmoderne Technik verbindet im beschaulichen Minden reale und virtuelle Erlebnisse: Als erste Stadt in Deutschland hat Minden kleine Sender an touristischen Punkten angebracht, die Smartphone-Nutzern im Umkreis bis zu 70 Metern automatische Informationen zu der jeweiligen Sehenswürdigkeit auf das Handy schicken. Dazu müssen Besucher lediglich die Bluetooth-Funktion ihres Smartphone aktiviert und eine entsprechende Minden-App installiert haben. Rund 40 dieser „Beacons“ genannten Sender sind für die Erprobungsphase in der Mindener Fußgängerzone installiert worden und liefern Touristen per Podcast Infos für die Altstadterkundung, aber auch zu Angeboten aus dem Einzelhandel und aus der Gastronomie.

Schon zuvor war Minden ein digitaler Vorreiter: So hat es als erste Stadt in Deutschland QR-Codes ins Straßenpflaster eingebaut. Die Minden-App, eine responsive Website sowie freies WLAN in der gesamten Innenstadt sind weitere Bausteine der Digitalisierung.

Internet: www.minden-erleben.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

12.08.2017

Schalke im Laufschritt: Neuer Sightrun führt durch Gelsenkirchen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

17.08.2017

Meeting- & EventBarometer 2016: NRW verzeichnet Aufwärtstrend

Zur Branchennews

18.08.2017

Gut sieht's aus in NRW, 7,4% Zuwachs bei den Ankünften im Vergleich zum Vorjahreszeitraum - Rekordverdächtig! https://t.co/COHkXzUT9M

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.08.2017

Wunderschön! Die WDR-Radtour 2017 wird Sonntag, 20.15 im WDR gezeigt. Die #WDR4-Janine waren für @DeinNRW unterwegs. #NRWRadtour

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.08.2017

neueheimat.ruhr: Großprojektionen im Ruhrgebiet

Zur NRW-Tournews

18.08.2017

Mit den Newslettern von Tourismus NRW auf dem Laufenden bleiben - so einfach kann das sein: https://t.co/0PbyFtx53C

Tourismus NRW auf Twitter folgen