Blick ins Schaufenster einer Aachener Printenbäckerei

17.01.2018

Die Aachener Printe repräsentiert NRW

Die Printe gilt als identitätsstiftend für NRW und ist nun Teil der DZT-Themenkampagne „Kulinarisches Deutschland“

Autor: Valeria Melis

Die Aachener Printe ist eine der bekanntesten Spezialitäten aus Nordrhein-Westfalen. Als solche repräsentiert sie im Rahmen der Themenkampagne „Kulinarisches Deutschland“ der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) nun die kulinarische Seite NRWs. In einem groß angelegten Filmprojekt werden im Rahmen dieser Kampagne jeweils typische Köstlichkeiten aus allen Bundesländern Deutschlands in englischer Sprache vorgestellt.

Initiiert wurde die Videokampagne von der für das Auslandsmarketing zuständigen DZT. Die finale Entscheidung für die Printe traf Tourismus NRW. In enger Zusammenarbeit mit dem aachen tourist service e.v. konnte mit der Firma Nobis Printen, einem fast 140 Jahre alten Traditionsunternehmen, ein idealer Partner für die Kampagne gefunden werden. „Wir freuen uns, dass die Printe das Themenjahr des Deutschland Tourismus weltweit begleiten wird“, so Matthias Glotz, Vorstandsvorsitzender des aachen tourist service e.v.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Sebastian Kaiser

Bereichsleiter Zielgruppen- und Themenmanagement, Marketing, Kooperationen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -596
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

24.03.2020

Reiseland NRW digital erleben

Zur Pressemitteilung

02.04.2020

Corona-Kabinett beschließt Gutschein-Regelung

Zur Branchennews

02.04.2020

Toll, dass es an immer mehr Orten Lieferportale gibt, die Kunden und Gastronomen/Händler in der #Corona-Krise zusam… https://t.co/wg7cbpQEOh

Tourismus NRW auf Twitter folgen

31.03.2020

@nafets2 @pascal_dus Trotz allem wird auch aktuell im Hintergrund an vielen Themen weiter gearbeitet.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

30.03.2020

Die Umfrage des DIHK zeigt vor allem für die Tourismusbranche ein dramatisches Bild: Praktisch 100 Prozent der Unte… https://t.co/WntoDDyvdh

Tourismus NRW auf Twitter folgen