Kölner Dom im Sonnenuntergang

24.08.2015

Deutschland bleibt Top-Reiseziel

Im internationalen Vergleich erreicht Bundesrepublik Platz drei

Autor: Tonia Haag

Das Reiseland Deutschland behauptet im internationalen Wettbewerb seine Top-Position. Im Travel & Tourism Competitiveness Index (TTCI) 2015 erhält Deutschland 5,22 von 7,0 möglichen Punkten und landet damit auf Platz drei von 141 untersuchten Ländern. Besser schnitten nur Spanien (5,31 Punkte) und Frankreich (5,24 Punkte) ab.

„Dass wir uns als einziges Land zum dritten Mal in Folge auf einem der drei Top-Plätze präsentieren können, bestätigt einerseits das starke Fundament, auf dem wir die Bewerbung Deutschlands als Reiseziel aufbauen. Andererseits zeigt es die Notwendigkeit, mit kontinuierlichem Marketing die Destination Deutschland im Bewusstsein der Reisenden zu verankern“, erklärte Petra Herdorfer, die Vorstandsvorsitzende der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT).

Besonders gut schneidet Deutschland im internationalen Vergleich in den Bereichen Infrastruktur und wirtschaftliche Rahmenbedingungen ab. Auch für seine kulturellen Ressourcen und im Bereich Geschäftsreisen erhält das Reiseland hohe Bewertungen. Insgesamt werden für den TTCI 14 verschiedene Gesichtspunkte untersucht.

Die gesamte Studie ist im Internet unter www3.weforum.org zu finden.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

12.08.2017

Schalke im Laufschritt: Neuer Sightrun führt durch Gelsenkirchen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

17.08.2017

Meeting- & EventBarometer 2016: NRW verzeichnet Aufwärtstrend

Zur Branchennews

18.08.2017

Warum fahren Deutsche in den Urlaub? Die @GfK Weiß es: https://t.co/6AvqoipPLs

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.08.2017

Warum fahren Deutsche in den Urlaub? die @GfK weiß es: https://t.co/6Avqoi8eTU

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.08.2017

neueheimat.ruhr: Großprojektionen im Ruhrgebiet

Zur NRW-Tournews

16.08.2017

Die "FunCity Bottrop" erarbeitet ab sofort ein Marketingkonzept für den Freizeitstandort Bottrop. https://t.co/SW8KXh83i9

Tourismus NRW auf Twitter folgen