Karl-Marx-Skulptur in Chemnitz

04.09.2015

Deutscher Städtetag lädt nach Chemnitz ein

Autor: Tonia Haag

Der Deutsche Städtetag lädt für den 22. und 23. September 2015 zur Tourismuskonferenz ins sächsische Chemnitz ein. Auf dem Programm stehen unter anderem die Themen Blogger-Relations, Krisen-PR und EU-Beihilferecht. Außerdem wird die Wirtschafts- und Entwicklungsförderung der Gastgeberstadt über ihre Erfahrungen mit Tourismus und Industriekultur berichten.

Im Rahmenprogramm können Teilnehmer die Stadt erkunden. Unter anderem sind Besuche in der Kunstsammlung Chemnitz und im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz geplant.

Anmeldungen sind bei der Wirtschaftsförderung möglich. Informationen zum Tagungsprogramm sowie zum Rahmenprogramm gibt es bereits.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

12.08.2017

Schalke im Laufschritt: Neuer Sightrun führt durch Gelsenkirchen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

21.08.2017

Beherbergungsstatistik Januar bis Juni 2017

Zur Branchennews

22.08.2017

Der MICE-Markt der Zukunft ist in NRW: Die Zahl der Veranstaltungen und Teilnehmer wächst https://t.co/jT9EGJNi5Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.08.2017

Tolles Reiseland, tolle Zahlen: rund 11 Millionen Gästeankünfte wurden im ersten Halbjahr 2017 in #NRW gezählt https://t.co/OV026ZV1eO

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.08.2017

neueheimat.ruhr: Großprojektionen im Ruhrgebiet

Zur NRW-Tournews

18.08.2017

Gut sieht's aus in NRW, 7,4% Zuwachs bei den Ankünften im Vergleich zum Vorjahreszeitraum - Rekordverdächtig! https://t.co/COHkXzUT9M

Tourismus NRW auf Twitter folgen