Karl-Marx-Skulptur in Chemnitz

04.09.2015

Deutscher Städtetag lädt nach Chemnitz ein

Autor: Tonia Haag

Der Deutsche Städtetag lädt für den 22. und 23. September 2015 zur Tourismuskonferenz ins sächsische Chemnitz ein. Auf dem Programm stehen unter anderem die Themen Blogger-Relations, Krisen-PR und EU-Beihilferecht. Außerdem wird die Wirtschafts- und Entwicklungsförderung der Gastgeberstadt über ihre Erfahrungen mit Tourismus und Industriekultur berichten.

Im Rahmenprogramm können Teilnehmer die Stadt erkunden. Unter anderem sind Besuche in der Kunstsammlung Chemnitz und im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz geplant.

Anmeldungen sind bei der Wirtschaftsförderung möglich. Informationen zum Tagungsprogramm sowie zum Rahmenprogramm gibt es bereits.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

15.11.2017

Sieben neue Michelin-Sterne für NRW

Zur NRW-Tournews

17.11.2017

Kreative Ideen für den Städtetourismus in NRW: Sechs Gewinner der #urbanana-Awards stehen fest

Zur Pressemitteilung

15.11.2017

NRW Genuss-Botschafter erhalten Michelin-Sterne

Zur Branchennews

17.11.2017

@welovepubs Jau sehr schade, vielleicht beim nächsten Mal?! Oder nur einen Tag, wie wärs? 🍺

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.11.2017

Schön war‘s! Danke an die Preisträger des #urbanana-Awards! In zwei Jahren machen wir das noch mal! @goingurbanana… https://t.co/uvIruQb8es

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.11.2017

August Macke Haus in Bonn eröffnet wieder

Zur NRW-Tournews

17.11.2017

Letzter Award für heute: jetzt an Krefeld für ihr Projekt „Perspektivwechsel“ mit StreetArt am Rhein, Fabrikgespräc… https://t.co/1rBvc61zt5

Tourismus NRW auf Twitter folgen