Karl-Marx-Skulptur in Chemnitz

04.09.2015

Deutscher Städtetag lädt nach Chemnitz ein

Autor: Tonia Haag

Der Deutsche Städtetag lädt für den 22. und 23. September 2015 zur Tourismuskonferenz ins sächsische Chemnitz ein. Auf dem Programm stehen unter anderem die Themen Blogger-Relations, Krisen-PR und EU-Beihilferecht. Außerdem wird die Wirtschafts- und Entwicklungsförderung der Gastgeberstadt über ihre Erfahrungen mit Tourismus und Industriekultur berichten.

Im Rahmenprogramm können Teilnehmer die Stadt erkunden. Unter anderem sind Besuche in der Kunstsammlung Chemnitz und im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz geplant.

Anmeldungen sind bei der Wirtschaftsförderung möglich. Informationen zum Tagungsprogramm sowie zum Rahmenprogramm gibt es bereits.

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

22.10.2020

Monocle-Beilage präsentiert NRW als attraktiven Lebensort und Reiseziel

Zur Pressemitteilung

20.10.2020

FLOW.NRW als Corona-Best-Practice-Beispiel

Zur Branchennews

21.10.2020

Wo sind die Kulturfans? Im @Muensterland-Kultur-Podcast „Mission Weißer Flamingo" geht es an besondere und unbekann… https://t.co/PF7XLCvDGB

Tourismus NRW auf Twitter folgen

19.10.2020

Die Römer-Lippe-Route ist ohnehin schon ein Highlight für Radfahrer, jetzt soll der Service noch weiter ausgebaut w… https://t.co/gOxpcBl0r7

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.10.2020

Im August sind die Übernachtungszahlen in den meldepflichtigen Beherbergungsbetriebe in #DeinNRW zwar weiter gestie… https://t.co/EiRRUFkro2

Tourismus NRW auf Twitter folgen