11.05.2015

Tourismus NRW berichtet live aus dem Rhein-Erft-Kreis

Zum sechsten Mal reisen Mitarbeiter des Landesverbands in eine NRW-Region und berichten live auf Facebook und Twitter.

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 11. Mai 2015: Gemeinsam mit dem Tourismusverband des Rhein-Erft-Kreises und der Fachhochschule Köln startet Tourismus NRW die sechste Ausgabe des Social Media-Projektes #DeinNRW live. Vier Teams reisen am Dienstag, den 12. Mai 2015, durch den Rhein-Erft-Kreis und berichten von ihrer Tour live auf Facebook und Twitter.

Auf dem Programm der #DeinNRW live-Tour, die Tourismus NRW gemeinsam mit den Partnern des Rhein-Erft Tourismus und der Fachhochschule Köln durchführt, steht der Besuch von insgesamt über 25 touristischen Orten und Sehenswürdigkeiten in Bedburg, Bergheim, Brühl, Erftstadt, Elsdorf, Kerpen und Pulheim. Vier Teams, bestehend aus Mitarbeitern des Tourismus NRW und Studenten der Fachhochschule Köln, berichten live in den Social Media-Kanälen von Tourismus NRW und Rhein-Erft-Tourismus beispielsweise aus dem Schloss Paffendorf in Bergheim, dem UNESCO-Welterbe Schloss Augustusburg in Brühl, dem Keramikmuseum in Frechen und dem Kartcenter in Kerpen.

Fans und Follower der Live-Tour sind am 12. Mai 2015 ebenfalls eingeladen unter dem Hashtag DeinNRW live aus dem Rhein-Erft-Kreis zu twittern und zu posten. Sehenswürdigkeiten und touristische Einrichtungen wie die Gymnicher Mühle oder der Erlebnisbauernhof Gertrudenhof in Hürth, bieten dazu Teilnehmern der Aktion bei Angabe des Projektnamens „Dein NRW“ besondere Vergünstigungen.

Ziel des #DeinNRW live-Projekts von Tourismus NRW ist es, in den sozialen Netzwerken die touristischen Highlights der nordrhein-westfälischen Regionen vorzustellen und weitere Fans und Follower für das Reiseland Nordrhein-Westfalen zu gewinnen. Vor der Reise in den Rhein-Erft-Kreis hat Tourismus NRW die Aktion bereits in Aachen, im Bergischen Städtedreieck, in Münster und im Münsterland, in Siegerland-Wittgenstein sowie im Teutoburger Wald durchgeführt.

Die Tour durch den Rhein-Erft-Kreis kann über den Hashtag DeinNRW auf instagram.com/deinnrw, twitter.com/deinnrw und facebook.com/DeinNRW sowie über die Social Media-Kanäle des Rhein-Erft Tourismus verfolgt werden. Informationen zu den am Tag geltenden Rabattaktionen finden sich unter www.rhein-erft-tourismus.de.

Download
Artikel als PDF

IHR KONTAKT

Julie Sengelhoff

Pressesprecherin, Leiterin Redaktionsteam Social Media
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -512
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

12.08.2017

Schalke im Laufschritt: Neuer Sightrun führt durch Gelsenkirchen

Zur NRW-Tournews

01.08.2017

Ab sofort online: Digitales Trendmagazin über Mobilität im Tourismus

Zur Pressemitteilung

21.08.2017

Halbjahreszahlen entwickeln sich positiv

Zur Branchennews

21.08.2017

Tolles Reiseland, tolle Zahlen: rund 11 Millionen Gästeankünfte wurden im ersten Halbjahr 2017 in #NRW gezählt https://t.co/OV026ZV1eO

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.08.2017

Gut sieht's aus in NRW, 7,4% Zuwachs bei den Ankünften im Vergleich zum Vorjahreszeitraum - Rekordverdächtig! https://t.co/COHkXzUT9M

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.08.2017

neueheimat.ruhr: Großprojektionen im Ruhrgebiet

Zur NRW-Tournews

18.08.2017

Wunderschön! Die WDR-Radtour 2017 wird Sonntag, 20.15 im WDR gezeigt. Die #WDR4-Janine waren für @DeinNRW unterwegs. #NRWRadtour

Tourismus NRW auf Twitter folgen