16.01.2018

Das Reiseland NRW zu Gast in Utrecht

Der Verband präsentiert NRW auf der größten Reisemesse in den Niederlanden

Autor: Valeria Melis

Zum zweiten Mal hat sich Tourismus NRW auf der Reisemesse Vakantiebeurs im niederländischen Utrecht präsentiert. Gemeinsam mit seinen Partnern aus dem EFRE-Auslandsmarketing-Projekt stellte der Landesverband Besuchern vom 9. bis zum 14. Januar 2018 Urlaubsmöglichkeiten und die touristischen Highlights des neuen Jahres in Nordrhein-Westfalen vor. Rund 105.000 Besucher kamen in diesem Jahr zur größten Reisemesse in den Niederlanden. Sie steht Fachbesuchern sowie Endkunden offen.

Erstmalig hat Tourismus NRW am Fachbesuchertag der Messe zu einem Networking-Treffen eingeladen, um Journalisten und Reiseveranstalter am Stand über Neuigkeiten im Land zu informieren. Zum Networking sind ca. 20 Vertreter der niederländischen Tourismusbranche erschienen.

Mit dem Auslandsmarketing-Projekt will Tourismus NRW die Besucherpotenziale der für Nordrhein-Westfalen wichtigsten Quellmärkte Niederlande, Großbritannien und Belgien noch besser nutzen. Allein auf die Niederländer entfielen allein in der Zeit zwischen Januar und Oktober 2017 mehr als 2,2 Millionen Übernachtungen in NRW. Damit sind die Niederländer die wichtigste ausländische Besuchergruppe für das Bundesland.

Am Auslandsmarketing-Projekt, das durch EFRE-Mittel gefördert wird, sind neben Tourismus NRW Aachen, die Eifel, das Bergische Land, die Bergischen Drei, der Niederrhein, das Sauerland und die Region Siegerland-Wittgenstein sowie die Radregion Rheinland beteiligt.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

IHR KONTAKT

Julia Bauer

Teamleiterin Auslandsmarketing, Veranstaltungen und Messen
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -541
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

12.05.2021

Lust auf kleine Abenteuer und Fluchten aus dem Alltag? @deinsauerland hat eine Kampagne gestartet, in der genau sol… https://t.co/szsAgZEHa4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

Interaktives Medienkunstprojekt verbindet urbane und virtuelle Räume in Nordrhein-Westfalen

Zur Pressemitteilung

06.05.2021

DTV fordert einheitliche Öffnungen für Tourismus

Zur Branchennews

11.05.2021

Die Liste mit Naturangeboten in #DeinNRW, bei denen man Abstand halten kann, ist wieder länger geworden 😊😍: Am… https://t.co/aKa3eqpKcl

Tourismus NRW auf Twitter folgen

14.05.2021

#DeinNRW hat einen neuen Fernwanderweg 😍! Zwischen Niederrhein und @Muensterland geht's auf 150 Kilometern quer dur… https://t.co/BFI5QNLFIz

Tourismus NRW auf Twitter folgen