09.05.2018

Das Gehirn – große Ausstellung rund um ein besonderes Organ

„Galerie der Gehirne“ zeigt über 80 Objekte verschiedener Wirbeltiere

Autor: Silke Dames

Was geht beim Menschen im Kopf vor? Das LWL-Museum für Naturkunde in Münster gibt Antworten auf diese Frage. Die Ausstellung „Das Gehirn – Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl“ stellt ab 29. Juni 2018 die anatomische Vielfalt und die enormen Leistungen dieses komplexen Organs vor. Thematisiert werden nicht nur die Gegebenheiten von Mensch und Tier, sondern auch der Bereich künstliche Intelligenz. In einer „Galerie der Gehirne“ können Interessierte über 80 Gehirne verschiedener Wirbeltiere näher betrachten, die Auswahl der Objekte reicht vom nur wenige Gramm schweren Fledermausgehirn bis zum Elefantengehirn, das über vier Kilogramm wiegt.

Die größte Ausstellung zum Thema Gehirn im deutschsprachigen Raum vermittelt über Brailleschrift, einem speziellem, mehrsprachigem Audioguide und Tastmodellen auch Besuchern mit Sehbehinderung einen umfassenden Überblick über die Vielfalt des Organs.

www.das-gehirn.lwl.org

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

20.02.2019

15 neue Radrouten fürs Ruhrgebiet vorgestellt

Zur NRW-Tournews

20.02.2019

Tourismus NRW auf der ITB: Neue Landestourismusstrategie und neue Entdecker-Kampagnen

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.02.2019

Bonner Weg der Demokratie wird erweitert

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen