See im deutsch-belgischen Hochmoorgebiet Hohes Venn bei Mützenich

27.11.2015

Das Dorf Mützenich erhält „Sonderpreis Tourismus“

Tourismus NRW würdigte vor allem die guten Ansätze im Naturtourismus

Autor: Markus Delcuve

Tourismus NRW hat das zu Monschau gehörende Dorf Mützenich mit dem Sonderpreis Tourismus ausgezeichnet. Bei der Abschlussveranstaltung des 25. Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ am 21. November 2015 in Straelen überreichte Dr. Heike Döll-König, die Geschäftsführerin des Tourismus NRW , den Vertretern des Dorfes eine entsprechende Urkunde. Der Sonderpreis Tourismus ist mit 1.500 Euro dotiert und wurde nach 2012 zum zweiten Mal vergeben.

Im Fokus des vom Tourismus NRW gestifteten Sonderpreises stand in diesem Jahr der Naturtourismus. „Wir freuen uns über Initiativen, die den Tourismus auch vor Ort zur Chefsache machen und ihn konzeptionell in Einklang mit dem Natur- und Kulturerbe entwickeln“, sagte Döll-König bei der Preisvergabe. Das Eifeldorf überzeugte die von der Landwirtschaftskammer eingesetzte Bewertungskommission vor allem durch die guten Ansätze im Naturtourismus, etwa ein barrierefreier Zugang zum Vennwanderweg.

Mützenich wurde bei der Abschlussveranstaltung zudem mit der Silberplakette des Dorfwettbewerbs ausgezeichnet. Mit dem vom NRW-Umweltministerium ausgeschriebenen Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ sollen die Dörfer angeregt werden, ihre kulturellen, sozialen, wirtschaftlichen, baulichen und ökologischen Strukturen zu erhalten und diese im Sinne einer Zukunftssicherung gemeinschaftlich weiterzuentwickeln.

Im Nachgang der Auszeichnung wurde das Dorf von zwei Mitarbeiterinnen des touristischen Landesverbandes bereist, die im Rahmen des Social-Media-Formats „#DeinNRW live“ über Mützenich und andere Stationen in der Eifel live in sozialen Medien berichteten.

www.dorfwettbewerb.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

01.03.2021

Einladung: Pressekonferenz „Da sein, wo die Kunden suchen: Startschuss für den Tourismus 4.0“

Zur Pressemitteilung

26.02.2021

Beuys, Beethoven und Natur - Tourismus NRW präsentiert sich auf der digitalen ITB Berlin NOW

Zur Branchennews

02.03.2021

Da sage noch einer, Tourismusorganisationen seien nicht innovativ. Bestes Beispiel: die Kollegen von… https://t.co/jOsxTIFZ2R

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.02.2021

Zirkus gibt's aktuell nicht, aber Zirkustiere: Zirkusfamilie Zinneker lädt auf dem Parkplatz des Wunderlands Kalkar… https://t.co/jGREjsUImQ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.02.2021

Die offiziellen Beherbergunszahlen für 2020 fallen minimal besser aus, als in unserer Hochrechnung angenommen. Denn… https://t.co/rKMtJ8DXiP

Tourismus NRW auf Twitter folgen