Team aus Papier-Männchen, das sich an den Händen hält.

17.03.2020

Tourismus NRW ist weiterhin für seine Partner da

Arbeitsweise wird lediglich umgestellt

Autor: Tonia Haag

Angesichts des sich immer weiter ausbreitenden Corona-Virus hat Tourismus NRW seine Arbeitsweise umgestellt, um seine Arbeitsfähigkeit sicherzustellen und weiterhin zuverlässiger Ansprechpartner für die Branche und weitere Partner sein zu können. Die Geschäftsstelle des Verbands ist physisch daher nur noch eingeschränkt besetzt. Alle Mitarbeiter sind jedoch über ihre üblichen Telefonnummern und E-Mail-Adressen zu erreichen, die auf dem Branchenportal www.touristiker-nrw.de zu finden sind. Dienstreisen sind bis auf Weiteres nicht möglich, stattdessen setzt der Verband auf Video- oder Telefonkonferenzen.

WEITERE INFORMATIONEN

14.04.2021

Was Essen ausmacht? @UNESCOWelterbe, Industriekultur, Kunst und Kultur von Weltrang, ganz viel Grün und so viel meh… https://t.co/nttkBfwQLp

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.03.2021

Beuys & Bike: Auf dem Rad zum Jubilar

Zur Pressemitteilung

25.03.2021

Neues Reisemagazin stellt kulturelle Highlights in den Vordergrund

Zur Branchennews

13.04.2021

Düsseldorfer Musikgeschichte gibt's jetzt auch auf der Plattform Google Arts & Culture. Rein in die digitale Ausste… https://t.co/bYqhmsSSX8

Tourismus NRW auf Twitter folgen

16.04.2021

Radtouren kann man nie genug planen 🚴😍. 15 der schönsten Touren durch #DeinNRW gibt's samt Geheimtipps am Wegesrand… https://t.co/3hCKZZEASD

Tourismus NRW auf Twitter folgen