Taschenrechner und Geld

07.05.2020

Pinkwart stellt weitere finanzielle Hilfen in Aussicht

Hilfen sollen für Härtefälle zur Verfügung stellen

Autor: Tonia Haag

NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat Einzelheiten zu den Lockerungsplänen der Landesregierung für die Tourismusbranche präsentiert und zugleich weitere Hilfen für besonders betroffene Betriebe in Aussicht gestellt.  Pinkwart sagte auf Nachfrage, das Thema sei bei der vergangenen Wirtschaftsministerkonferenz der Länder diskutiert worden. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier habe dabei angekündigt, ein Folgepaket vorlegen zu wollen. Dieses solle nicht auf einzelne Branchen beschränkt sein, sondern Härtefälle aller Branchen berücksichtigen. Er hoffe, dass es dazu in der kommenden Woche nähere Informationen gebe.

Pinkwart betonte, dass der Tourismus die am härtesten getroffene Branche sei und dass die Landesregierung alles dafür tun wolle, die Betriebe mit „möglichst wenig belastenden Vorgaben und unter Beachtung der Schutzvorschriftren wieder an den Markt zu bringen“. Zugleich kündigte er an, dass Tourismus NRW als touristischer Landesverband Mittel erhalten werde, um NRW bis zum Sommer touristisch in Szene zu setzen.

Die neue Corona-Verordnung, die Details für die Branchen liefern wird, die am Montag wieder öffnen können, soll spätestens am Freitagmorgen vorliegen. Die Landesregierung will laut Pinkwart klare Hinweise für Betriebe geben, die konkrete Umsetzung liege jedoch in der Verantwortung der Unternehmen.

Die gesamte Pressekonferenz ist auf der Seite der Staatskanzlei NRW unter www.land.nrw nachzuhören.

WEITERE INFORMATIONEN

28.07.2021

Neuheit in @nettetal_de am #Niederrhein: Dort hat ruf Jugendreisen seinen ersten Friendsclub in Deutschland eröffne… https://t.co/9jnc2hHy1C

Tourismus NRW auf Twitter folgen

29.07.2021

Gastgewerbe und Tourismus fordern Offenbleibe-Perspektive und Wechsel in der Corona-Politik

Zur Pressemitteilung

29.07.2021

Tourismus NRW präsentiert Reiseland auf der RDA

Zur Branchennews

22.07.2021

⚠ @DEHOGA_NRW, @deutschetelekom und Bundesverband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft haben unter 0800/9886071 H… https://t.co/d4Jrko1qME

Tourismus NRW auf Twitter folgen

29.07.2021

#DeinNRW hat ein neues @UNESCOWelterbe 😍 Der Niedergermanische Limes, eine insgesamt etwa 400 Kilometer lange, so… https://t.co/QI6lnSqjaJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen