Taschenrechner und Geld

07.05.2020

Pinkwart stellt weitere finanzielle Hilfen in Aussicht

Hilfen sollen für Härtefälle zur Verfügung stellen

Autor: Tonia Haag

NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat Einzelheiten zu den Lockerungsplänen der Landesregierung für die Tourismusbranche präsentiert und zugleich weitere Hilfen für besonders betroffene Betriebe in Aussicht gestellt.  Pinkwart sagte auf Nachfrage, das Thema sei bei der vergangenen Wirtschaftsministerkonferenz der Länder diskutiert worden. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier habe dabei angekündigt, ein Folgepaket vorlegen zu wollen. Dieses solle nicht auf einzelne Branchen beschränkt sein, sondern Härtefälle aller Branchen berücksichtigen. Er hoffe, dass es dazu in der kommenden Woche nähere Informationen gebe.

Pinkwart betonte, dass der Tourismus die am härtesten getroffene Branche sei und dass die Landesregierung alles dafür tun wolle, die Betriebe mit „möglichst wenig belastenden Vorgaben und unter Beachtung der Schutzvorschriftren wieder an den Markt zu bringen“. Zugleich kündigte er an, dass Tourismus NRW als touristischer Landesverband Mittel erhalten werde, um NRW bis zum Sommer touristisch in Szene zu setzen.

Die neue Corona-Verordnung, die Details für die Branchen liefern wird, die am Montag wieder öffnen können, soll spätestens am Freitagmorgen vorliegen. Die Landesregierung will laut Pinkwart klare Hinweise für Betriebe geben, die konkrete Umsetzung liege jedoch in der Verantwortung der Unternehmen.

Die gesamte Pressekonferenz ist auf der Seite der Staatskanzlei NRW unter www.land.nrw nachzuhören.

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

28.08.2020

Kampagne #rauszeitlust: Großformatige Außenwerbung in mehreren Bundesländern gestartet

Zur Pressemitteilung

17.09.2020

Beherbergungsstatistik Jan.-Jul. 2020

Zur Branchennews

18.09.2020

Für gemischte Gefühle sorgt die Beherbergungsstatistik für Juli: Zwar konnten die Betriebe in NRW erstmals seit Beg… https://t.co/wNSQbM8weM

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.09.2020

Hergehört👂 und hingeschaut, 👀 bitte! Wir suchen innovative Angebote für den Städtetourismus in #DeinNRW: Noch bis 2… https://t.co/sjknHFnOFJ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

16.09.2020

Unser erster Schritt auf dem polnischen Markt ist gemacht 😎: Auf dem Online-Reiseportal @fly4freepl haben wir eine… https://t.co/eNIa6u6L5a

Tourismus NRW auf Twitter folgen