Browser-Adresszeile

17.04.2020

NRW-Soforthilfen fließen wieder

Antragstellung und Auszahlung wieder möglich

Autor: Tonia Haag

Kleinunternehmer, Freiberufler und Soloselbständige können wieder einen Antrag auf die NRW-Soforthilfe 2020 stellen. Das teilte das zuständige Wirtschaftsministerium in Düsseldorf mit. Auch die Auszahlung bereits bewilligter Anträge werde wiederaufgenommen. Die Landesregierung hatte Antragsstellung und Auszahlung vor einer Woche gestoppt, nachdem zahlreiche Betrugsversuche durch Fake-Seiten und abgefischte Daten bekannt geworden waren.

Das Ministerium wies nun erneut darauf hin, dass Nutzer ausschließlich offizielle Webseiten der Landesregierung mit den Endkunden .nrw oder nrw.de nutzen sollten. Das Antragsverfahren läuft über die Seite https://soforthilfe-corona.nrw.de.

Weitere Betrugsversuche sollen mit zusätzlichen Sicherheitsüberprüfungen verhindert werden. So werde durch einen Abgleich mit den Finanzbehörden in Zweifelsfällen sichergestellt, dass die Kontoverbindungen dem Antragsteller zugeordnet werden können. IBAN-Nummern, die dem Finanzamt nicht bekannt seien, würden nicht akzeptiert.

Weitere Informationen: www.wirtschaft.nrw

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

29.10.2020

Tourismus NRW mahnt zu passenden Hilfen auch über Lockdown hinaus

Zur Pressemitteilung

20.10.2020

FLOW.NRW als Corona-Best-Practice-Beispiel

Zur Branchennews

31.10.2020

@FKnatz Bei konkreten Fragen zur Corona-Schutzverordnung bitte das Bürgertelefon der Landesregierung anrufen: 0211 / 9119 1001

Tourismus NRW auf Twitter folgen

29.10.2020

Ab 2. November gibt es für unsere Branche im Prinzip einen 2. #Lockdown. Finanzielle Hilfen sind daher dringender d… https://t.co/iQUmBxmUyF

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

27.10.2020

Heute ein Hörtipp 🎧: Beim LVR-Kulturkonferenz-Auftaktgespräch haben Branchenexperten über Kulturtourismus in Corona… https://t.co/FSmBylSeoN

Tourismus NRW auf Twitter folgen