Taschenrechner und Geld

17.03.2020

Laschet kündigt Soforthilfen für Unternehmen an

Diese Woche Treffen mit der Wirtschaft

Autor: Tonia Haag

Nordrhein-Westfalen will angesichts der Corona-Krise Soforthilfen für Unternehmen bereitstellen. Das kündigte Ministerpräsident Armin Laschet am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Düsseldorf an. Diese Woche sei ein gemeinsames Treffen mit der Wirtschaft, Handwerk, IHK, Ärztekammer, DGB und kommunalen Spitzenverbänden geplant. Finanz- und Wirtschaftsministerium würden ein Paket ausarbeiten, erklärte Laschet. Gemeinsam mit Banken, Unternehmen und Kulturschaffenden solle ein Rettungsschirm gebaut werden. Details dazu sollen am Donnerstag vorgestellt werden.

Ziel müsse es sein, dass kein Unternehmen insolvent gehe, sagte Laschet. Man müsse alles tun, damit die Unternehmen nach der Krise weiterarbeiten könnten.

WEITERE INFORMATIONEN

21.10.2021

Die Spannung steigt! Zehn Projekte sind für den ersten @ADAC-Tourismuspreis in #DeinNRW, dessen Partner wir sind, n… https://t.co/ydLxMPz7SU

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.10.2021

Nordrhein-Westfalens kreative Metropolen mit neuen englischsprachigen Stadtmagazinen erkunden

Zur Pressemitteilung

18.10.2021

Beherbergungsstatistik Januar - August 2021

Zur Branchennews

18.10.2021

Was wir in unserer Sommerferien-Umfrage schon gesehen hatten, bestätigen jetzt offizielle Zahlen: Es geht deutlich… https://t.co/a3scampcHI

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.10.2021

#ReisenReisen hat eine wunderschöne neue Folge über #DeinNRW gemacht, über besondere (kulturelle) Entdeckungen in l… https://t.co/IZz5PMiFQC

Tourismus NRW auf Twitter folgen