Teilnehmer des 38. Bonner Wirtschaftstalks zum Thema Wirtschaftsfaktor Kongress- und Tagungstourismus mit Moderator

11.04.2019

Experten diskutieren über Kongress- und Tagungswirtschaft

Auch Vertreter von Tourismus NRW auf dem Podium

Autor: Tonia Haag

Experten aus der Tourismus- und Tagungsbranche haben am 10. April 2019 beim 38. Bonner Wirtschaftstalk über den Wirtschaftsfaktor Kongress- und Tagungstourismus diskutiert. An der Podiumsdiskussion unter dem Motto „Vernetzen und Genießen“ nahm unter anderem auch der Produktmanager Business des Tourismus NRW, Veit Lawrenz, teil. Er erklärte unter anderem, dass vor allem kleine Meetings in der Hotellerie für bis zu 50 Personen zu virtuellen Konferenzen würden und somit die Zahl der physischen Veranstaltungen abnehmen werde. Neue Tagungsformen wie Barcamps seien jedoch im Kommen und setzten explizit auf persönlichen Austausch. Hier böten sich neue Geschäftsmöglichkeiten für Anbieter von Tagungslocations.

Zu der Veranstaltung in der Bundeskunsthalle kamen rund 130 Gäste. Das Format gibt es bereits seit 2012. Sechs Mal im Jahr diskutieren dabei Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft 70 Minuten lang über Themen, die für die in Bonn und der Region ansässigen, insbesondere mittelständischen Unternehmen relevant sind.

Tourismus NRW wirbt mit seiner Marke „Dein NRW Business“ für den Tagungsstandort Nordrhein-Westfalen. Noch bis September läuft zudem ein EFRE-Projekt mit dem Titel „Qualifizierungsoffensive: MICE-Markt der Zukunft“. Sein Ziel ist es unter anderem,  die Bekanntheit Nordrhein-Westfalens als Tagungsdestination auszubauen und die NRW-Tagungswirtschaft auf nachhaltiges Reisen und Tagen auszurichten.

Wer sich die Diskussion anschauen möchte, findet unter www.youtube.com die Aufzeichnung der Gesprächsrunde.

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

08.03.2019

Kulturpäckchen bieten Entdeckungen abseits der Metropolen in NRW

Zur Pressemitteilung

18.04.2019

Tourismus NRW knüpft erstmals Kontakte in China

Zur Branchennews

18.04.2019

Für Radfahrer wird's jetzt noch einfacher, sich auf den Radwegen im #Ruhrgebiet zurechtzufinden. https://t.co/aGH8aVnCul

Tourismus NRW auf Twitter folgen

18.04.2019

Wir suchen nicht nur #Ostereier, wir suchen innovative Konzepte und Ideen aus nordrhein-westfälischen Tourismusbetr… https://t.co/dZbA3spNB4

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

18.04.2019

Ni hao aus Beijing 🙋‍♀️! Nach drei spannenden Messetagen auf der #COTTM präsentieren wir heute in einem Workshop no… https://t.co/r6CAl0L6aP

Tourismus NRW auf Twitter folgen