Ein mit Rettungsring und Steuerrad geschmückter Wohnwagen im BaseCamp Young Hostel Bonn, einem Indoor-Campingplatz

01.09.2014

Bonner Hostel für Deutschen Tourismuspreis nominiert

Sieger werden am 23. Oktober 2014 auf dem Deutschen Tourismustag gekürt

Autor: Tonia Haag

Das BaseCamp Young Hostel in Bonn ist für den Deutschen Tourismuspreis 2014 nominiert. Der Indoor-Campingplatz ist damit einer von sieben Finalisten, die dieses Jahr um den Innovationspreis des Deutschen Tourismusverbands (DTV) kämpfen. Die Sieger werden am 23. Oktober 2014 auf dem Deutschen Tourismustag in Freiburg gekürt. Insgesamt hatten sich 57 Beiträge um die Auszeichnung beworben.

Auf dem Indoor-Campingplatz, der in einer Lagerhalle untergebracht ist, können Gäste unter anderem in Oldtimer-Wohnwagen und Schlafwagenabteilen oder auch auf dem Dach eines Trabis übernachten. Für die Campingatmosphäre sorgen Gemeinschaftsduschen und Vorgärten. Neben einem skurrilen Hostel ist das BaseCamp aber auch eine Eventlocation.

Der Deutsche Tourismuspreis wird seit 2005 vergeben. Er ist eine der wichtigsten Auszeichnungen für innovative Angebote, Kommunikationsstrategien, Kooperationsmodelle und Finanzierungskonzepte im Deutschlandtourismus.

Internet: www.deutschertourismusverband.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

05.12.2018

Neues Kulturticket fürs Ruhrgebiet erhältlich

Zur NRW-Tournews

07.12.2018

Vertreter aus Politik, Tourismus und Kultur diskutieren beim Kulturfachkongress in Münster

Zur Pressemitteilung

04.12.2018

Tourismus NRW legt Natur-Magazin neu auf

Zur Branchennews

10.12.2018

@FerienamRursee Das freut uns 😊. Viel Spaß damit! Und vielleicht ist ja der ein oder andere geeignete Urlubs- und Ausflugstipp dabei.

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.12.2018

Da sind wir mal gespannt: Die @UNWTO und Pokémon-Go-Entwickler Niantic wollen gemeinsam Augmented-Reality-Anwendung… https://t.co/M1O8XCsAe1

Tourismus NRW auf Twitter folgen

05.12.2018

Ländlicher Raum lockt Besucher mit kulturellen Schätzen

Zur NRW-Tournews

10.12.2018

Wir haben unsere Natur-Spezialausgabe des NRW-Magazins noch mal überarbeitet und neu aufgelegt - weil die Nachfrage… https://t.co/Co6xzSw1K2

Tourismus NRW auf Twitter folgen