Blogger und Aussteller auf Belgiens größtem Blogger-Netzwerktreffen, Bloggers UTD.

04.02.2019

Tourismus NRW knüpft neue Kontakte in belgischer Bloggerszene

Verband präsentiert sich auf größtem Blogger-Netzwerktreffen Belgiens

Autor: Tonia Haag

Zum ersten Mal hat sich Tourismus NRW auf der Veranstaltung „Bloggers UTD“ präsentiert, um neue Kontakte in der belgischen Bloggerszene zu knüpfen. Gemeinsam mit aachen tourist service stellte der Verband in Gent Anfang Februar rund 120 Reisebloggern das Reiseland NRW vor. „Bloggers UTD“ ist das größte Blogger-Netzwerktreffen in Belgien und fand in diesem Jahr zum vierten Mal statt.

Belgien ist für Nordrhein-Westfalen nach den Niederlanden und Großbritannien der wichtigste ausländische Quellmarkt. Allein zwischen Januar und November 2018 zählten die meldepflichtigen Beherbergungsbetriebe im Land über 600.000 Übernachtungen belgischer Gäste. Anders als aus den meisten anderen Quellmärkten im Ausland legte die Zahl der Übernachtungen von Belgiern auch 2018 zu.

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

10.12.2019

7,6 Millionen Euro für neue Tourismusprojekte - Tourismus will Standortmarketing stärken

Zur Pressemitteilung

10.12.2019

7,6 Millionen Euro für neue Tourismusprojekte - Tourismus will Standortmarketing stärken

Zur Branchennews

13.12.2019

@dwif_Consulting Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in den neuen Rollen!

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.12.2019

Kunst für die Museumsbesucher von morgen! 🔮 Der @Kunstpalast Düsseldorf hat eine Webseite entwickelt, auf der Kinde… https://t.co/xZHJGSvDaT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

11.12.2019

Was bedeutet die Landestourismusstrategie konkret für unseren Alltag? Diese Frage bearbeiten wir heute genauso wie… https://t.co/42NpeDpeFX

Tourismus NRW auf Twitter folgen