22.08.2018

Besucherzentrum des Nationalparks Eifel für Barrierefreiheit ausgezeichnet

Durchgängiges taktiles Blindenleitsystem und viele Objekte zum Anfassen

Autor: Silke Dames

Das mitten im Nationalpark Eifel gelegene Besucherzentrum Vogelsang IP und zwei dort gezeigte Ausstellungen sind jetzt als barrierefreie Ausflugsziele ausgezeichnet worden. Die Nationalpark-Ausstellung „Wildnis(t)räume“ sowie die Dauerausstellung der NS-Dokumentation Vogelsang „Bestimmung: Herrenmensch“ entsprechen den Qualitätskriterien des bundesweiten Kennzeichnungssystems „Reisen für Alle“ in besonderem Maße. Das heißt: Sie sind gut an die Anforderungen von Menschen mit Geh-, Hör- oder Sehbehinderung sowie mit kognitiven Beeinträchtigungen angepasst. So verläuft etwa durch das gesamte Besucherzentrum mit seinen Ausstellungsbereichen ein durchgängiges taktiles Blindenleitsystem und es gibt viele Objekte zum Anfassen sowie Erklärungen in Brailleschrift.

Kürzlich erst sind zwei Naturerlebnis-Angebote des Nationalparks Eifel mit Bestnoten für die Barrierefreiheit ausgezeichnet worden: Der Wilde Kermeter und der Wilde Weg sind Ende Mai durch das Kennzeichnungssystem „Reisen für Alle“ als bundesweite Vorreiter klassifiziert worden.

Die hinterlegten Kriterien sind neben den großen Behindertenverbänden auch mit touristischen Institutionen und den teilnehmenden Landesmarketingorganisationen der Bundesländer abgestimmt und orientieren sich in großen Teilen an den gängigen DIN-Vorschriften zur Barrierefreiheit.

www.nationalparkzentrum-eifel.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

13.02.2019

Tipps für barrierefreie Kurztrips in NRW

Zur NRW-Tournews

13.02.2019

Frist verlängert: #urbanana-Awards gehen in die 2. Runde Neue Ideen für städtetouristische Projekte gesucht

Zur Pressemitteilung

19.02.2019

Reiseland NRW lockt Briten mit Stadt- und Outdoortipps

Zur Branchennews

28.01.2019

Schöne Übersicht vom @Tourismusblog zu den 25 digitalen Trends im Tourismus 2019: https://t.co/wpGXnCaJWo #Digitalisierung

Tourismus NRW auf Twitter folgen

25.01.2019

Das CIM-Scout-Team hat das Tagungsland NRW unter die Lupe genommen – und sie waren ziemlich beeindruckt, wenn man i… https://t.co/giQjbWCkqn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

13.02.2019

Übernachten auf Zeche Zollverein: Design-Hotel eröffnet

Zur NRW-Tournews

24.01.2019

Bei der 12. OWL Kulturkonferenz am 12. Februar im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn wird die Frage diskutiert… https://t.co/58wZmYgrEB

Tourismus NRW auf Twitter folgen