Bild zeigt ausgedruckte Charts

20.04.2016

Beherbergungsstatistik NRW Januar bis Februar 2016

Autor: Christian Stühring

Das Reiseland Nordrhein-Westfalen ist gut in die ersten zwei Monate des Jahres 2016 gestartet: In den meldepflichtigen Betrieben ab 10 Betten übernachteten im Januar und Februar über 3 Millionen Gäste (+2,9% gegenüber dem Vorjahr) aus dem Inland und Ausland. Die Zahl der Übernachtungen stieg um rund 191.000 auf knapp 6,8 Millionen (+2,9%).

Im Down­load­bere­ich befinden sich die voll­ständi­gen Tabellen im Excelfor­mat und der kom­men­tierte Chart­bericht zur Beherbungsstatistik NRW.

WEITERE INFORMATIONEN

Beherbergungsstatistik Jan.-Feb. 2016 - Daten

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken (Tabellen). Zum Öffnen benötigen Sie ein ZIP-Fähiges Programm.

herunterladen

Beherbergungsstatistik Jan.-Feb. 2016 - Charts

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken in einem aufbereiteten Chartbericht.

herunterladen

IHR KONTAKT

Christian Stühring

Teamleiter Marktentwicklung | Innovationsmanagement
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -545
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

20.06.2018

Cranger Kirmes lässt sich hinter die Kulissen schauen

Zur NRW-Tournews

15.06.2018

Neue Magazine machen Lust auf Städtetrips in NRW

Zur Pressemitteilung

07.06.2018

Eventplaner zu Gast in NRW

Zur Branchennews

22.06.2018

Unbeantwortete Mails, Unfreundlichkeit und mangelndes Wissen gehören für Service-Experte Michael Tissen zu den 13 T… https://t.co/wXQUYGwfLU

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.06.2018

Drei Mal neu: Diese englischsprachigen Stadt-Magazine geben Insider-Tipps für Köln, Düsseldorf und das Ruhrgebiet… https://t.co/1WyLD4Zk3K

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.06.2018

Musical mit den Welthits von Meat Loaf feiert Premiere in Oberhausen

Zur NRW-Tournews

21.06.2018

#Pokemon-Alarm in #Dortmund! Vom 30. Juni bis 1. Juli startet die "Pokémon Go Safari Zone" rund um den Westfalenpar… https://t.co/DjDNkrksAQ

Tourismus NRW auf Twitter folgen