Bild zeigt ausgedruckte Charts

20.04.2016

Beherbergungsstatistik NRW Januar bis Februar 2016

Autor: Christian Stühring

Das Reiseland Nordrhein-Westfalen ist gut in die ersten zwei Monate des Jahres 2016 gestartet: In den meldepflichtigen Betrieben ab 10 Betten übernachteten im Januar und Februar über 3 Millionen Gäste (+2,9% gegenüber dem Vorjahr) aus dem Inland und Ausland. Die Zahl der Übernachtungen stieg um rund 191.000 auf knapp 6,8 Millionen (+2,9%).

Im Down­load­bere­ich befinden sich die voll­ständi­gen Tabellen im Excelfor­mat und der kom­men­tierte Chart­bericht zur Beherbungsstatistik NRW.

WEITERE INFORMATIONEN

Beherbergungsstatistik Jan.-Feb. 2016 - Daten

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken (Tabellen). Zum Öffnen benötigen Sie ein ZIP-Fähiges Programm.

herunterladen

Beherbergungsstatistik Jan.-Feb. 2016 - Charts

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken in einem aufbereiteten Chartbericht.

herunterladen

IHR KONTAKT

Christian Stühring

Teamleiter Marktentwicklung | Innovationsmanagement
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -545
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

10.10.2018

LWL-Museen bieten freien Eintritt für Kinder und Jugendliche

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

04.10.2018

Tourismus NRW feiert mit beim Tag der deutschen Einheit

Zur Branchennews

15.10.2018

Die Kollegen im Ruhrgebiet haben zusammen mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr eine neue Touristenkarte entwickelt https://t.co/OmGVGFlugD

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.10.2018

Ein neuer digitale Guide führt Nutzer zu verlassenen Klöstern, Wasser- und Windmühlen, Burgruinen und stillgelegten… https://t.co/aTBKyQG11P

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.10.2018

Mit neuer Naturpark-App auf Spurensuche gehen

Zur NRW-Tournews

14.10.2018

A very warm welcome! US- amerikanische Reiseexperten machen an diesem herrlichen Herbsttag auf einem FAM-Trip durch… https://t.co/PYGzwHNhPS

Tourismus NRW auf Twitter folgen