Bild zeigt ausgedruckte Charts

28.03.2017

Beherbergungsstatistik Januar 2017

2017: NRW startet hervorragend ins neue Jahr

Autor: Christian Stühring

Nordrhein-Westfalen startet sehr gut ins neue Jahr gestartet und legt im Vergleich zu allen Bundesländern bei den Ankünften mit einem Plus von 9,5 Prozent am stärksten zu. Auch bei den Übernachtungen legt das Reiseland mit 6,7 Prozent überdurchschnittlich (Deutschland insgesamt: +3,9%) zu.

Im Vergleich der Bundesländer liegt NRW damit bei den Ankünften als auch bei den Übernachtungen auf Platz zwei hinter Bayern.

Anbei finden Sie den kommentierten Chartbereicht sowie die Daten (zip-Format).

 

WEITERE INFORMATIONEN

Beherbergungsstatistik Januar 2017 - Daten

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken (Tabellen). Zum Öffnen benötigen Sie ein ZIP-Fähiges Programm.

herunterladen

Beherbergungsstatistik Januar 2017 - Charts

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken in einem aufbereiteten Chartbericht.

herunterladen

IHR KONTAKT

Christian Stühring

Teamleiter Marktentwicklung | Innovationsmanagement
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -545
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

10.10.2018

LWL-Museen bieten freien Eintritt für Kinder und Jugendliche

Zur NRW-Tournews

01.10.2018

Tourismus NRW sucht die besten Genuss-Erlebnisangebote

Zur Pressemitteilung

04.10.2018

Tourismus NRW feiert mit beim Tag der deutschen Einheit

Zur Branchennews

14.10.2018

A very warm welcome! US- amerikanische Reiseexperten machen an diesem herrlichen Herbsttag auf einem FAM-Trip durch… https://t.co/PYGzwHNhPS

Tourismus NRW auf Twitter folgen

12.10.2018

#ff-Empfehlung und herzlichen Glückwunsch, @stadtdortmund! Das dortige Phoenix-Projekt wurde mit dem Deutschen… https://t.co/N78rjNlVF6

Tourismus NRW auf Twitter folgen

10.10.2018

Mit neuer Naturpark-App auf Spurensuche gehen

Zur NRW-Tournews

11.10.2018

Jetzt setzen nicht mehr nur @Airbnb und Co. auf Homesharing, sondern auch die Hotellerie selbst. @Marriott weitet s… https://t.co/Jq1fRpZZ53

Tourismus NRW auf Twitter folgen