bewaldete Berge im Winter- und Weierbachtal in Siegen-Wittgenstein

17.12.2021

Beherbergungsstatistik Januar – Oktober 2021

Seit Jahresbeginn wurden in Nordrhein-Westfalen insgesamt 23,8 Millionen Übernachtungen und 8,7 Millionen Ankünfte verzeichnet.

Autor: Ann-Christin Ingenlath

Seit Jahresbeginn konnten in Nordrhein-Westfalen 8,7 Mio. Ankünfte (-16,1 Prozent zu 2020) und 23,8 Mio. Übernachtungen (-9,4 Prozent zu 2020) verzeichnet werden. Im Vergleich zu 2019 lagen die Werte -57,1 Prozent und -47,0 Prozent unter den damaligen Ankünften und Übernachtungen.

Bei der Betrachtung der Zahlen nur für den Monat Oktober zählten allen Regionen Zuwächse: mit 1,7 Mio. Ankünften und 4,2 Mio. Übernachtungen lagen die Zuwächse bei 67,2 und 47,9 Prozent im Vergleich zu 2020. Bei der Betrachtung zu 2019 zeigten sich jedoch Verluste von -19,9 und -14,4 Prozent unter den Ankünften und Übernachtungen, wobei hier vor allem die ausländischen Gäste mit Rückgängen von mehr als 40 Prozent den Ausschlag gaben.

Die Region Siegerland-Wittgenstein verzeichnete seit Jahresbeginn erstmals und als einzige Region Zuwächse von 1,5 Prozent zu 2020 (-35,0 Prozent zu 2019). Es folgte das Münsterland mit -0,3 Prozent im Vergleich zu 2020 (-35,8 Prozent zu 2019).

Im Oktober gewannen alle Regionen Übernachtungen dazu. Die höchsten Zuwachsraten registrierten Düsseldorf und der Kreis Mettmann, sowie Bonn und Rhein-Sieg-Kreis (+36,4 Prozent und +33,8 Prozent). Die meisten Übernachtungen wurden im Sauerland und im Teutoburger Wald gezählt. Das Sauerland war im Oktober die einzige Region, die auch im Vergleich zu 2019 ein sehr positives Ergebnis erzielen konnte (+7,2 Prozent).

Im Anhang finden Sie den aufbereiteten und kommentierten Chartbericht sowie die Daten im zip-Format.

WEITERE INFORMATIONEN

Beherbergungsstatistik Jan-Okt. 2021 - Daten

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken (Tabellen). Zum Öffnen benötigen Sie ein ZIP-Fähiges Programm.

herunterladen

Beherbergungsstatistik Jan.-Ok. 2021 - Charts

Tourismus NRW e.V.

Hier finden Sie die aktuellen Beherbergungsstatistiken in einem aufbereiteten Chartbericht.

herunterladen

IHR KONTAKT

Ann-Christin Ingenlath

Referentin Marktforschung
Völklinger Str 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320-540
Telefax: +49 (0) 211 91 320-555

Christian Stühring

Bereichsleiter Umsetzung Landestourismusstrategie, Unternehmensentwicklung und Marktforschung
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 91 320 -545
Telefax: +49 (0) 211 91 320 -555

WEITERE INFORMATIONEN

14.01.2022

Das @Wandermagazin sucht wieder Deutschlands schönsten Wanderweg und #DeinNRW ist unter den Nominierten zweifach ve… https://t.co/BN0eesbNFz

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.01.2022

Tourismusjahr 2021: Hochrechnung zeigt Aufwärtstrend in schwierigen Zeiten

Zur Pressemitteilung

07.12.2021

Tourismus NRW beim Tourismuspreis unter Top Ten

Zur Branchennews

11.01.2022

Lust auf ein wirklich spannendes #Praktikum? Ab Mitte Juli bieten wir Einblicke in ganz unterschiedliche Bereiche w… https://t.co/UHG0onEE3L

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.01.2022

.@ITNRW hat heute die Beherbergungsstatistik für Jan. bis Nov. 2021 veröffentlicht und unsere Marktforschung hat da… https://t.co/GWAYFJ5rhA

Tourismus NRW auf Twitter folgen