Cartoon von Uli Stein

17.05.2017

Ausstellung in Bielefeld: Uli Stein als Zeichner, Fotograf und Hundefan

Spezieller Hundetag für Vier- und Zweibeiner geplant

Autor: Silke Dames

Seine Tierfiguren und knollennasigen Charaktere finden sich in Zeitschriften und auf Bürotassen: Uli Stein ist einer der bekanntesten Cartoonisten Deutschlands. Das Historische Museum Bielefeld stellt vom 28. Mai bis 17. September 2017 eine weniger bekannte Seite des Zeichners vor. Die Ausstellung „Wow wau!“ stellt ihn vor allem als Hundeliebhaber dar. Anhand von Zeichnungen gibt sie zum einen skurrile Momente aus dem Hund-Mensch-Alltag wieder, zum anderen sind großformatige Hunde-Portraits zu sehen, die Stein in einem Studio aufgenommen hat. Als besondere Aktion für Mensch und Tier plant das Museum einen speziellen Hundetag.

Internet: www.historisches-museum-bielefeld.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

15.08.2018

Neue Stadtführung: Urbane Kultur in Bielefeld entdecken

Zur NRW-Tournews

17.08.2018

Tourismus NRW startet Fotowettbewerb um die besten Motive aus urbanen Szenen in NRW

Zur Pressemitteilung

15.08.2018

Sneak-Preview: "Sound of #urbanana” getestet

Zur Branchennews

17.08.2018

@TravelChris1982 Oh, gern geschehen😊

Tourismus NRW auf Twitter folgen

17.08.2018

Schon mal vormerken: Am 12. November 2018 ist in Berlin wieder Kulturinvest-Kongress, diesmal mit Ruhrgebiet-Schwer… https://t.co/7F4nRAuDoZ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

15.08.2018

Spürnase gefragt: Krimitour mit Hund

Zur NRW-Tournews

16.08.2018

Das WDR-Reisemagazin "Wunderschön" hat den Rhein-Erft-Kreis erkundet. Was und wer @Tamina_Kallert dabei besonders b… https://t.co/dPjzC4lxI8

Tourismus NRW auf Twitter folgen