Das Gebäude mit der ehemaligen Kohlenwäscheauf dem Gelände des Unesco Welterbes Zollverein dient als Raum für das Ruhr Museum.

18.03.2015

Ausstellung auf Zeche Zollverein feiert 60 Jahre ausgezeichnetes Design

Rund 2.000 internationale Exponate sind in Essen zu sehen

Autor: Silke Dames

Was 1955 als „Ständige Schau formschöner Industrieerzeugnisse“ in der Essener Villa Hügel begann, hat sich inzwischen zur weltgrößten Ausstellung zeitgenössischen Designs entwickelt. Rund 2.000 internationale Designobjekte präsentiert das Red Dot Design Museum aktuell im ehemaligen Kesselhaus der Zeche Zollverein in Essen. Damals wie heute wurden sämtliche Exponate von einer unabhängigen Fachjury beurteilt und für ihre hervorragende Gestaltungsqualität ausgezeichnet.

Anlässlich dieses Jubiläums präsentieren das Ruhr Museum und das Red Dot Design Museum eine Ausstellung über 60 Jahre Designgeschichte in Essen. Unter dem Titel „Dauernde, nicht endgültige Form“ thematisieren die beiden benachbarten Museen auf dem Unesco-Welterbe Zollverein die Geschichte des Design Zentrums Nordrhein Westfalen. Die bis 1990 als „Verein Industrieform“ bekannte Institution organisiert seit 1955 den international renommierten Wettbewerb für Produktdesign, den heutigen Red Dot Design Award.

Vom 29. Juni bis zum 23. August 2015 zeigt die Ausstellung historische Exponate sowie Plakate und Fotografien aus 60 Jahren Designgeschichte, rekonstruiert Highlights vergangener Präsentationen und dokumentiert die Erlebnisse von Zeitzeugen.

Internet: www.red-dot-design-museum.de | www.ruhrmuseum.de

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

13.05.2019

Neues Magazin von Tourismus NRW bietet Inspiration zu Naturtrips, Kultur-Ausflügen und Städtereisen

Zur Pressemitteilung

21.05.2019

Beherbergungsstatistik 1. Quartal 2019

Zur Branchennews

22.05.2019

Mehr Teilnehmer, mehr hybride Veranstaltungen und überhaupt mehr Diversifizierung: Das sind knapp zusammengefasst d… https://t.co/A3qphcV48g

Tourismus NRW auf Twitter folgen

21.05.2019

Die Tourismusbranche in #DeinNRW macht weiter Jagd auf Rekorde: Im ersten Quartal 2019 sind Gäste- und Übernachtung… https://t.co/67W3o9WIaP

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

21.05.2019

Guten Morgen aus #Frankfurt! Wenige Minuten vor dem Start der #IMEX19 noch einmal durchatmen, da heute viele Gesprä… https://t.co/1a1THjTDcL

Tourismus NRW auf Twitter folgen