Im Vordergrund stehen Liegen und andere Sitzgelegenheiten im Sand. Im Hintergrund sind der Rhein und der Kölner Dom zu sehen.

25.05.2018

Ausgewählte Beach Clubs und City-Strände

Auch in NRW kann man am Strand entspannen

Autor: Hannah Piecha

Bergisches Land

Sun Island, Leverkusen

Füße im Sand, Blick aufs Wasser: Hier kann man abschalten bei entspannter Musik und schöner Aussicht auf den Rhein.
www.sun-island.de/location.php

Bergische Drei

Sky Lounge, Wuppertal

Mitten in der Stadt ganz oben auf einem Dach bietet diese Bar einen schönen Panoramablick über Wuppertal und Umgebung. Palmen und ein kleiner Pool sorgen für eine Extraportion Urlaubsgefühl.
www.skylounge-wuppertal.de

Bonn

Strandbar, Bonn

Im Bonner Stadtteil Oberkassel können Besucher direkt am Rhein relaxen. Neben Sandstrand-Atmosphäre und Cocktails bietet diese Location viele Events wie Konzerte.
www.facebook.com/StrandbarBonn/

Düsseldorf und Neanderland

Treibgut, Düsseldorf

Das Treibgut nennt sich selbst Eventstrand und entführt seine Besucher in eine Piratenbucht. Tagsüber wird entspannt, abends gefeiert. Dazu gibt es exotische Cocktails, Lagerfeuer und einen Pool, der für Abkühlung sorgt.
www.treibgut-duesseldorf.de

Strand im Häusermeer, Haan

Ein echter City-Beach ist der „Strand im Häusermeer“ mitten in der Haaner Innenstadt, zwischen Düsseldorf und Solingen. Zum Entspannen stehen Liegestühle bereit. Wer sich sportlich betätigen möchte, kann Beach-Volleyball spielen oder klettern. Dazu gibt es ein Unterhaltungsprogramm, das von der Theatervorführung über die Beach-Party bis zum Open-Air-Kino reicht.
www.haaner-sommer.de

Eifel und Aachen

Kahnweiher, Alsdorf

Boots-House Beach bietet mit weißem Sand und Hängematten karibisches Strandfeeling, einmalig in der Städteregion Aachen und in der Euregio. Eine Besonderheit sind die Grillboote, mit denen bis zu zehn Personen mitten auf dem Wasser grillen können. Ausgestattet sind die Boote nicht nur mit Holzkohlengrill und Tisch, sondern auch mit Elektromotoren, die ohne Führerschein betrieben werden dürfen.
www..freizeit-in-alsdorf.de/kahnweiher-boots-house.html

Köln und Rhein-Erft

km 689 – Cologne Beach Club, Köln

Am 689. Fluss-Kilometer des Rheins liegt diese Strandbar. Hier können Besucher freitags bis sonntags die Sonne und den Rhein bei leckeren Cocktails und Snacks genießen, ganz besonders punktet der Club aber mit einem herrlichen Blick über den Rhein auf das Kölner Wahrzeichen – den Dom.
www.km689.de

SonnenscheinEtage, Köln

Die höchste Beachbar Kölns befindet sich auf einem Parkhaus. Gemütlich ist es trotzdem: Palmen, Strandkörbe und Sonnenliegen sorgen für Urlaubsatmosphäre. Anders als am Meer gibt es hier jedoch den Domblick gratis dazu.
www.sonnenscheinetage.de

Münsterland

Coconut Beach, Münster

Pool, Palmen, Sonnenliegen und Strandbuden sorgen für Urlaubsfeeling. Jeder Abend steht unter einem anderen Thema, montags beispielsweise ist Afterwork-Salsa angesagt.
www.coconutbeach.de

Ibbgoesbeach, Ibbenbüren

Die 1.000 Quadratmeter große Strandlandschaft am Ibbenbürener Aasee bietet Entspannung und Aktion: Neben einem Lounge-Bereich gibt es auch einen Wasserspielplatz, eine Boule-Arena, diversen Strandbars und vielen Events für alle Altersklassen.
www.ibbgoesbeach.de

Niederrhein

Evita Beach, Grevenbroich

Liegestühle und Strandkörben, ein Beachvolleyball-Feld und verschiedene Bars bringen Besucher der Innestadt von Grevenbroich in Urlaubsstimmung. Ein großer Spielplatz gleich nebenan sorgt bei Eltern für eine zusätzliche Portion Entspannung.
www.evita-beach.de

Ruhrgebiet

Baldeneysee, Essen

Hier versorgen gleich mehrere Südseebars und eine Cockailbar, die in einem gestrandeten Segelschiff untergebracht ist, Miniurlauber mit kühlen Getränken. Entspannt wird in Hängematten oder Liegestühlen unter Palmen. Für Aktive gibt es reichlich Sportmöglichkeiten.
www.seaside-beach.de

Stranddeck Kemnade, Bochum

Am Wochenende legen hier DJs auf und wer sich trotz Hitze sportlich betätigen will, kann das hier beim Beach-Volleyball tun.
www.stranddeck.de

Herr Walter, Dortmund

Im Sommer verwandelt sich das Eventschiff Walter, ein umgebautes Güterschiff, in einen Strand mit Strandkörben und Palmen. Das Schiff liegt im Dortmunder Hafen.
www.herr-walter.de

Weststrand, Dortmund

Direkt am Dortmunder U, also mitten in der Stadt, lockt der Weststrand Erholungshungrige an. Ein Strandhaus mit angrenzendem Pool und Beach-Bar gibt es genauso wie Palmen, Grill und Live-DJs.
www.weststrand-dortmund.de

Teutoburger Wald

Strandbar Santa Maria, Bielefeld

Mitten in der Bielefelder Innenstadt, auf einem Parkhausdeck, liegt die Santa Maria Strandbar. Für eine besondere Atmosphäre sorgen hier alte Boote und Überseecontainer. Die Theke besteht aus einem alten Ford Transit, der aus einem Container herausragt. Auch bei schlechtem Wetter ist der Strand geöffnet: 80 überdachte Plätze bieten Schutz vor Sommerregen.
www.strandbar-santamaria.de

Düne 13, Bielefeld

In Bielefeld wird am Obersee entspannt. Die Düne 13 sorgt für das nötige Urlaubsgefühl.
www.duene13.com

Download
Artikel als PDF

WEITERE INFORMATIONEN

20.06.2018

Cranger Kirmes lässt sich hinter die Kulissen schauen

Zur NRW-Tournews

15.06.2018

Neue Magazine machen Lust auf Städtetrips in NRW

Zur Pressemitteilung

07.06.2018

Eventplaner zu Gast in NRW

Zur Branchennews

20.06.2018

Zahlen, Daten, Fakten rund um Reiseziele am Rhein bietet das 2. Tourismusbarometer Rheinland, das am 11. Juli im Du… https://t.co/cw7EjtlzC7

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.06.2018

Rund um den #Neanderland-Steig gibt's jetzt auch kurze Entdeckerschleifen, perfekt für Halbtags- oder Tageswanderu… https://t.co/GrkXRhQsiZ

Tourismus NRW auf Twitter folgen

20.06.2018

Musical mit den Welthits von Meat Loaf feiert Premiere in Oberhausen

Zur NRW-Tournews

19.06.2018

Ein autarkes Hotelzimmer - das ist mal ein Best-Practice-Beispiel für #Nachhaltigkeit im #Tourismus: https://t.co/uokxLjYgdU

Tourismus NRW auf Twitter folgen