Mehrere Menschen, darunter Kaiser Wilhelm II., laufen am Ufer der Urfttalsperre entlang.

23.04.2014

Auf den Spuren des Ersten Weltkriegs

Verschiedene Einrichtungen bieten Exkursionen zu Schauplätzen des verhängnisvollen Kriegs an

Autor: Tonia Haag

Thomas-Morus-Akademie, Bensberg

Unter dem Titel „Das Rheinland und der Erste Weltkrieg“ hat die Thomas-Morus-Akademie ein umfangreiches Programm mit rund 20 Ausflügen zusammengestellt. Eine der Exkursion stellt etwa den Rüstungsstandort Siegburg in den Mittelpunkt, auf einer dreitägigen Reise können sich Teilnehmer auf die Spuren von Künstlern und Literaten begeben, die den Krieg erlebt haben.
www.tma-bensberg.de

Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland

Zum Thema Archäologie und Erster Weltkrieg plant das Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland vier Aktionstage an unterschiedlichen Orten. Unter anderem geht es zu den Ruinen der Windecker Pulvermühle im Elisenthal, wo früher Schwarzpulver für militärische Zwecke hergestellt wurde. Zum Abschluss der Aktionstage können am 21. September die Dimensionen einer Luftschiffhalle in Düren erforscht werden. Von dort starteten zwischen 1915 und 1918 Militärluftschiffe zu Aufklärungsflügen und Luftangriffen. www.bodendenkmalpflege.lvr.de

Fachbereich Umwelt des LVR

Der Fachbereich Umwelt des LVR lädt im Sommerhalbjahr zu mehreren Exkursionen in die Nordeifel ein. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie sich die Landschaft rund um Düren und Monschau vor und während des Kriegs verändert hat.
www.rheinland1914.lvr.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

Download
Artikel als PDF

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Corona-Pandemie beschert auch NRW-Tourismus historischen Einbruch

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

26.01.2021

Das @Wandermagazin sucht wieder Deutschlands schönsten Wanderweg 🎒😍. #DeinNRW ist mit Hermannshöhen im… https://t.co/mOek4lXeyj

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.01.2021

Eine Erkenntnis aus #Corona-Jahr 2020: Autarke Unterkünfte sind am stärksten gefragt. Besonders schön daher, dass e… https://t.co/aF3r5nFlxO

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen