Mehrere Menschen, darunter Kaiser Wilhelm II., laufen am Ufer der Urfttalsperre entlang.

23.04.2014

Auf den Spuren des Ersten Weltkriegs

Verschiedene Einrichtungen bieten Exkursionen zu Schauplätzen des verhängnisvollen Kriegs an

Autor: Tonia Haag

Thomas-Morus-Akademie, Bensberg

Unter dem Titel „Das Rheinland und der Erste Weltkrieg“ hat die Thomas-Morus-Akademie ein umfangreiches Programm mit rund 20 Ausflügen zusammengestellt. Eine der Exkursion stellt etwa den Rüstungsstandort Siegburg in den Mittelpunkt, auf einer dreitägigen Reise können sich Teilnehmer auf die Spuren von Künstlern und Literaten begeben, die den Krieg erlebt haben.
www.tma-bensberg.de

Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland

Zum Thema Archäologie und Erster Weltkrieg plant das Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland vier Aktionstage an unterschiedlichen Orten. Unter anderem geht es zu den Ruinen der Windecker Pulvermühle im Elisenthal, wo früher Schwarzpulver für militärische Zwecke hergestellt wurde. Zum Abschluss der Aktionstage können am 21. September die Dimensionen einer Luftschiffhalle in Düren erforscht werden. Von dort starteten zwischen 1915 und 1918 Militärluftschiffe zu Aufklärungsflügen und Luftangriffen. www.bodendenkmalpflege.lvr.de

Fachbereich Umwelt des LVR

Der Fachbereich Umwelt des LVR lädt im Sommerhalbjahr zu mehreren Exkursionen in die Nordeifel ein. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie sich die Landschaft rund um Düren und Monschau vor und während des Kriegs verändert hat.
www.rheinland1914.lvr.de

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

Download
Artikel als PDF

PRESSEKONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

21.09.2021

Wir wussten ja schon lange, dass die @InselHombroich ein ganz besonderes Kleinod ist 😍. Jetzt ist sie mit dem Europ… https://t.co/hCTpCtZCiH

Tourismus NRW auf Twitter folgen

22.09.2021

Ausschreibung zum urbanana-Award 2022 gestartet

Zur Pressemitteilung

24.09.2021

Tourismus NRW wirbt in Österreich für Reiseland Nordrhein-Westfalen

Zur Branchennews

17.09.2021

Mittwoch sind wir mit unserem @goingurbanana-Projekt auf der #ruhrSTARTUPWEEK dabei. Ab 18 Uhr diskutieren wir mit… https://t.co/7UFBAdTG7Y

Tourismus NRW auf Twitter folgen

24.09.2021

Das dürfte Motor- und E-Sport-Begeisterte freuen: Der @ADAC Nordrhein eröffnet in Essen eine eSports-Lounge, in der… https://t.co/S8vXHxDRcs

Tourismus NRW auf Twitter folgen