24.08.2015

Andreas und Patrick Büscher sind Genuss-Botschafter der Region Teutoburger Wald

Die Inhaber des Restaurants in Bielefeld repräsentieren seit 2014 die kulinarischen Spezialitäten der Region.

Autor: Julie Sengelhoff

Düsseldorf, 24. August 2015. Die Inhaber des Hotels Büscher in Bielefeld gehören seit 2014 zu den vierzehn Genuss-Botschaftern Nordrhein-Westfalens. Auf Initiative des Tourismusverbands von NRW wurden sie als Repräsentanten in Sachen Kulinarik für ihre Region ausgewählt.

Für jede Region des Landes hat Tourismus NRW bereits seit 2012 jeweils einen Genuss-Botschafter auserkoren. Die Genuss-Botschafter sollen Nordrhein-Westfalen noch stärker als Reise- und Genussland bekannt machen. Andreas Büscher und sein Schwiegersohn Patrick Büscher repräsentieren die Region Teutoburger Wald und ihre kulinarischen Spezialitäten.

Andreas und Patrick Büscher stehen bereits in vierter und fünfter Generation am Herd des Hauses, das bereits 1884 von der Familie betrieben wird. Bei ihren kulinarischen Kreationen achten die beiden Köche besonders auf den Einsatz regionaler Produkte und die Verbindung von Tradition und Kreativität.

Seit 2009 gehört das Haus der internationalen gastronomischen Gesellschaft „Chaîne des Rôtisseurs“ an. Außerdem unterstützen Andreas und Patrick Büscher seit 2011 die Vereinigung „Slow Food Deutschland“, die sich dem bewussten Genießen und verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln verschrieben hat.

Interessierte finden Rezepte der Büschers sowie aller weiterer Genuss-Botschafter von NRW unter www.nrw-genuss.de/rezepte. Wer einen Aufenthalt im Hotel Büscher gewinnen möchte, kann ab sofort unter http://www.nrw-tourismus.de/gewinnspiel-genuss an einem Gewinnspiel teilnehmen. Eine Übersicht über alle Genuss-Botschafter Nordrhein-Westfalens gibt es unter http://www.nrw-genuss.de/genuss-botschafter.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet unter:

Download
Artikel als PDF

IHR KONTAKT

WEITERE INFORMATIONEN

07.03.2019

Neue Bauhaus-Touren führen durch NRW

Zur NRW-Tournews

15.01.2021

Corona-Pandemie beschert auch NRW-Tourismus historischen Einbruch

Zur Pressemitteilung

15.01.2021

erste Hochrechnung für 2020 und aktuelle Beherbergungsstatistik Jan.-Nov. 2020

Zur Branchennews

15.01.2021

Den Einbruch der Gäste- und Übernachtungszahlen 2020 auch in #DeinNRW kann man historisch nennen: Die Gästezahlen f… https://t.co/VqELlV2rTn

Tourismus NRW auf Twitter folgen

12.01.2021

Achtung, Radler, Ihr seid gefragt! Der @FahrradClub ruft alle, die sich beteiligen möchten, dazu auf, für bis zu 1.… https://t.co/t2vmEdSuXT

Tourismus NRW auf Twitter folgen

07.03.2019

In eigener Sache

Zur NRW-Tournews

08.01.2021

Hoffentlich geht es bald wieder aufwärts und wir können endlich wieder #Kultur genießen 🙏. @lwl_aktuell und… https://t.co/lPa6KE5cBC

Tourismus NRW auf Twitter folgen